Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Über Gießen

 

Die Stadt Gießen hat mit 75.000 Einwohnern und 36.500 Studierenden die höchste Studierendendichte in Deutschland, bietet dementsprechend ein reichhaltiges kulturelles Angebot für alle Gäste, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie Studierende und hat durch die landschaftlich reizvolle Mittelgebirgslage im Tal der Lahn einen hohen Freizeit- und Erholungswert.

 

Stadttheater Gießen

Stadttheater Gießen

Das Stadttheater Gießen bietet auf zwei Bühnen ein vielfältiges  Repertoire mit Oper, Musical und Operette, klassischem und modernem Schauspiel sowie modernem Tanztheater.

Das aktuelle Programm erfahren Sie auf den Seiten des Stadttheaters Gießen.

 

Mathematikum - Mathematisches Mitmachmuseum

Das Mathematikum in Gießen ist ein mathematisches Mitmachmuseum („science center“), in dem Mathematik einer möglichst großen Allgemeinheit zugänglich gemacht wird, insbesondere jungen Menschen.

Das erste mathematische Mitmachmuseum der Welt wurde vom Gießener Mathematikprofessor Albrecht Beutelspacher konzipiert und 2002 eingeweiht. Über 120 Exponate ziehen jährlich über 150.000 Besucherinnen und Besucher an und laden zum Experimentieren ein, um die Welt der Mathematik Interessierten jeden Alters und jeder Vorbildung näher zu bringen. 

 

Liebig-Museum

Besuchen Sie eines der berühmtesten Chemiemuseen der Welt.

Das Liebig-Museum in Gießen ist in den Räumen der historischen Wirkungsstätte Justus von Liebigs untergebracht. Nicht nur aus dem Chemieunterricht sind uns die Erfindungen des Gießener Chemieprofessors und Begründers der naturwissenschaftlichen Experimental-Forschung geläufig; das Backpulver, die Babynahrung, der Mineraldünger und der Fleischextrakt („Maggiwürfel“) haben den Einzug in jeden Haushalt gefunden.


Gießener Land

Gießener LandSobald Sie Gießens Stadtkern verlassen, wird es sehr grün! Aktuelle Informationen über Sehenswürdigkeiten in der Region und das Leben rund um Gießen erhalten Sie auf den Seiten des Gießener Landes.


Region Mittelhessen

mittelhessenDie Region Mittelhessen bietet zahlreiche Möglichkeiten zum Studieren, Arbeiten und Leben. Einen Überblick und Wissenswertes über die Region von Alsfeld, Gießen, Marburg, Wetzlar bis Limburg erhalten Sie auf der Regionswebseite Mittelhessen.