Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Tagungs- und Begleitprogramm

 

Hauptgebäude JLU

Die 34. Zweijahrestagung der DGIR wird in den Räumlichkeiten des Hauptgebäudes der Justus-Liebig-Universität Gießen stattfinden. Neben einem spannenden Tagungsprogramm steht Ihnen ein attraktives Rahmenprogramm zur Verfügung. Dabei möchten wir Ihnen Gießen und Umgebung nahe bringen und einen Einblick in die kulturelle Vielfalt der Universitätsstadt geben.


Auf den folgenden Seiten finden Sie das ausführliche Tagungsprogramm sowie das Programm für die Begleitpersonen (Begleitprogramm). Zudem können Sie sich einen Überblick über die einzelnen Programmpunkte des Rahmenprogramms verschaffen.

 

Bitte beachten Sie, dass einige der Veranstaltungen auf Grund der uns zur Verfügung stehenden Ressourcen in der Teilnehmerzahl begrenzt sind. Bezüglich dieser Programmpunkte ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. Bei Veranstaltungen, die von Ihnen ganz oder teilweise finanziell selbst getragen werden müssen, wird auf die anfallenden Kosten hingewiesen. Die Höhe des jeweiligen Eigenanteils entnehmen Sie bitte den Hinweisen zum Rahmenprogramm oder der Anmeldung zur Tagung.