Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Aktuelle Seminare

Allgemeine Informationen

Seminare bieten Ihnen die Möglichkeit, schrittweise das wissenschaftliche Arbeiten und Diskutieren zu erfahren und zu lernen. Nirgends ist die Betreuung so gut wie in einem Seminar. Zugleich stellen Seminararbeiten die ideale Vorbereitung auf Ihre Hausarbeit im Schwerpunktbereich dar. Sie können beliebig oft angefertigt werden. Die Erfahrungen zeigen, dass viele Studierende diese Chance des kostenlosen Trainings nicht nutzen. Damit entfällt auch die Möglichkeit der Notenanhebung in der staatlichen Pflichtfachprüfung. Der beste Grund, ein Seminar zu belegen, ist aber das Interesse am Thema und die Neugier auf wissenschaftliche Arbeit.

Der folgende Überblick soll Ihnen zeigen, welche vielfältigen Seminarangebote Ihnen der Fachbereich Rechtswissenschaft bietet.

Formale Hinweise für die Anfertigung von Seminararbeiten finden sie im Leitfaden zum wissenschaftlichen Arbeiten.

WS 2021/2022
Kriminologisches Seminar: Drogenhandel
Dozent/-in:

Prof. Dr. Britta Bannenberg

Schwerpunktbereich: 7
Veranstaltungszeit/-ort:

Blockseminar, 24. und 25. Januar 2022, Professur Bannenberg, Licher Straße 64

Vorbesprechung:

Die Themen werden im Oktober bekannt gegeben. Eine Bewerbung ist möglich unter:

weitere Informationen
Seminar: Ökologische Nachhaltigkeit im Wirtschaftsrecht
Dozent/-in:

Prof. Dr. Jens Ekkenga

Schwerpunktbereich: 3
Veranstaltungszeit/-ort:

Blockveranstaltung auf Schloss Rauischholzhausen (wenn möglich)

Vorbesprechung:

Anmeldung per E-Mail an oder persönlich während der Büroöffnungszeiten bis zum Donnerstag, den 28. Oktober 2021.

Ein Termin zur Vorbesprechung wird sodann bekannt gegeben.

weitere Informationen
Seminar: Recht der Europäischen Staatsanwaltschaft
Dozent/-in:

Prof. Dr. Pierre Hauck

Schwerpunktbereich: 7
Veranstaltungszeit/-ort:

Das Seminar wird als Blockveranstaltung im Februar 2022 stattfinden.

Vorbesprechung:

Interessenten melden sich bitte unter Nennung von je zwei Themenvorschlägen aus dem ersten und aus dem zweiten Block und unter Angabe ihrer Fachsemesterzahl unter verbindlich an.

weitere Informationen
Seminar zum Arbeitsrecht "Arbeitsrecht unter europäischem Einfluss"
Dozent/-in:

Prof. Dr. Lena Rudkowski

Schwerpunktbereich: 2
Veranstaltungszeit/-ort:

Blockveranstaltung vom 08.02. bis 10.02.2022 auf Schloss Rauischholzhausen.

Vorbesprechung:

Die Vorbesprechung findet am 14.07.2021 um 9 Uhr digital statt.

Anmeldungen ab sofort bei oder telefonisch im Sekretariat Rudkowski 0641-99-21485.

weitere Informationen
SoSe 2021
Seminar "Geschichte, Theorie und Praxis des Ausnahmezustands im Recht"
Dozent/-in:

Prof. Dr. Steffen Augsberg / Prof. Dr. Dr. Ino Augsberg / Prof. Dr. Andreas Funke

Schwerpunktbereich: 1 + 5
Veranstaltungszeit/-ort:

Blockveranstaltung; urspr. geplant am 15.+.16.07.2021 im Otto-Bagge-Kolleg in Sehlendorf - vorausichtlich nun jedoch als Online-Veranstaltung

Vorbesprechung:

Eine Vorbesprechung zu dem Seminar wird über WebEx am 19.05.2021, 15 Uhr c.t. stattfinden. Der Link hierzu wird bei Stud.IP eingestellt.

weitere Informationen
Seminar im Sozialrecht
Dozent/-in:

Prof. Dr. Rainer Schlegel

Schwerpunktbereich: 2
Veranstaltungszeit/-ort:

Blockveranstaltung. Sofern es die Verhältnisse zulassen, findet das Seminar in Präsenz im Bundessozialgericht, Kassel, statt. Das Blockseminar (Präsentation der Arbeiten) findet im Zeitraum vom 19. bis 30. Juli statt.

Vorbesprechung:

Interessenten melden sich bitte unter Angabe ihrer E-Mailadresse bei

weitere Informationen
Seminar im Tierschutzrecht: Some animals are more equal than others? Art- und gattungsbezogene Differenzierungen im Tierschutzrecht Wichtig:
Dozent/-in:

Prof. Dr. Steffen Augsberg / Dr. Barbara Felde / Dr. Madeleine Martin

Schwerpunktbereich: 5 + 7 (sowie Veterinärmedizin und andere Fachbereiche)
Veranstaltungszeit/-ort:

Blockveranstaltung an einem oder zwei Tagen in den letzten beiden Semesterwochen (Präsenz oder digital/Webex)

Vorbesprechung:

Eine Vorbesprechung zu dem Seminar wird über WebEx am 10.05.2021, 14 h.c.t. stattfinden. Der Link hierzu
wird bei Stud.IP eingestellt.

weitere Informationen
Seminar: Cybercrime – eine Parallel-Pandemie
Dozent/-in:

Prof. Dr. Bannenberg / Hon.-Prof. Dr. Jürgen Stock

Schwerpunktbereich: 7
Veranstaltungszeit/-ort:

Blockveranstaltung.

Vorbesprechung:

Bitte schreiben Sie uns eine E-Mail (), wenn Sie an der Teilnahme am Seminar interessiert sind (am besten mit einem Wunschthema, siehe Themenliste). Sie erhalten dann Nachricht mit weiteren Informationen per Mail. Danach wird entschieden, ob Sie an dem Seminar teilnehmen können.
weitere Informationen
Seminar zum Sportrecht
Dozent/-in:

Prof. Dr. Jens Adolphsen

Schwerpunktbereich: 1 (alt), 3 und 4
Veranstaltungszeit/-ort:

Die Vorträge werden am Ende des Sommersemesters in Blockveranstaltungen mit Webex Meetings gehalten.

Vorbesprechung:

Bitte tragen Sie sich zu Beginn des Semesters in der Veranstaltung: Seminar im Sportrecht unter Wiki für ein Thema ein. Weitere Themen gerne bei Bedarf. Es ist auch möglich, dass sich Teilnehmer selbstständig Themen aussuchen. Dies bedarf nur der Rücksprache.

weitere Informationen
Seminar zum Arbeitsrecht - Arbeitsrecht in besonderen Zeiten -
Dozent/-in:

Prof. Dr. Martin Gutzeit

Schwerpunktbereich: 2 / NF
Veranstaltungszeit/-ort:

Blockseminar nach Vorlesungsende - voraussichtlich digital

Vorbesprechung:

Eine Vorbesprechung findet am 19. April um 15.00 Uhr via MS Teams statt.

Interessierte können sich ab sofort per E-Mail () anmelden.
Bei der Anmeldung sind Name, Matrikelnummer, Semesterzahl, Schwerpunktbereich sowie die vollständige Anschrift nebst Telefonnummer und E-Mail-Adresse mitzu-teilen.
Anmeldeschluss ist der 16. April.

weitere Informationen
Seminar Auf der Suche nach der demokratischen Ordnung - Rechtskritik in der Weimarer Republik
Dozent/-in:

Prof. Dr. Thorsten Keiser

Schwerpunktbereich: 1
Veranstaltungszeit/-ort:

Das Seminar ist zum Ende des Sommersemesters als Blockseminar geplant und findet am 15./16. Juli 2021 statt, sollte das Blockseminar in Präsenz nicht möglich sein findet diese per Videokonferenz (MS Teams) statt.

Vorbesprechung:

Eine Vorbesprechung wird voraussichtlich per Videokonferenz (MS Teams) stattfinden. Die Anmedefrist wurde bis zum 19.4.21 verlängert.

 Es sind noch Plätze frei! (Stand 9.4.21)
Voranmeldungen sind an zu richten.

weitere Informationen
Seminar im Europarecht: Verfassungsfragen der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion
Dozent/-in:

Prof. Dr. Jürgen Bast

Schwerpunktbereich: 6 + NF
Veranstaltungszeit/-ort:

Blockseminar am Ende der Vorlesungszeit

Vorbesprechung:

Die Vorbesprechung findet am Montag, 19.04.2021, 16:00–17:00 Uhr auf MS Teams statt. Ein vorläufiger Themenplan und eine Liste mit einführender Literatur werden zur Verfügung gestellt.

weitere Informationen
Seminar ›Pandemie, Sterbehilfe … und mehr‹ Recht und Ethik in Grenzsituationen
Dozent/-in:

Prof. Dr. Bernhard Kretschmer / Dr. Kurt W. Schmidt

Schwerpunktbereich: 7
Veranstaltungszeit/-ort:

Die Veranstaltung findet als Blockseminar
gegen Semesterende statt, voraussichtlich als Webinar.

Vorbesprechung:

Die Voranmeldung kann per E-Mail erfolgen bis zum 12.04.2021, 12:00 Uhr, unter . Die Themenvergabe erfolgt im Falle der Berücksichtigung im digitalen Austausch. Eigene Themenvorschläge sind willkommen, werden aber nicht vorausgesetzt.

weitere Informationen
Seminar „Gesellschaftsrecht im Umbruch“
Dozent/-in:

PD Dr. Alexander Scheuch

Schwerpunktbereich: 3
Veranstaltungszeit/-ort:

Blockveranstaltung am Ende des SS 2021

Vorbesprechung:

Eine Vorbesprechung mit der Vergabe der Themen findet statt am

Dienstag, 13.4., 16 bis 18 Uhr. 

Interessenten können sich ab sofort per E-Mail an Julian Schulte () zu dem Seminar anmelden und dabei auch bereits ihre Präferenzen für bestimmte Themen angeben.

weitere Informationen
Kriminologisches Seminar: Organisierte Kriminalität
Dozent/-in:

Prof. Dr. Britta Bannenberg

Schwerpunktbereich: 7
Veranstaltungszeit/-ort:

Voraussichtlicher Seminartermin (Blockseminar):
5. und 6. Juli 2021 / voraussichtlich per Videokonferenz (MS Teams).

Vorbesprechung:

Bitte schreiben Sie uns eine E-Mail (), wenn Sie an der Teilnahme am Seminar interessiert sind (am besten mit einem Wunschthema). Sie erhalten dann Nachricht mit weiteren Informationen per Mail. Danach wird entschieden, ob Sie
an dem Seminar teilnehmen können.
Die TN-Zahl ist begrenzt, es können bis zu 3 Studierende aus dem FB Psychologie teilnehmen.

weitere Informationen
Seminar „Cybercrime und Strafverfolgung im Internet“
Dozent/-in:

Akad. Rat a.Z. Dr. Markus Wagner

Schwerpunktbereich: 7
Veranstaltungszeit/-ort:

Blockveranstaltung. Die genauen Zeiten werden noch bekannt gegeben.

Vorbesprechung:

Die Vorbesprechung mit Themenvergabe findet am Dienstag, den 20.4.2021, um 16 Uhr (s.t.) via Webex statt; die Zugangsdaten werden rechtzeitig via StudIP bekanntgegeben. Um vorherige Anmeldung bei StudIP wird gebeten, sie ist jedoch nicht verbindlich; insbesondere ist eine vorherige
„Reservierung“ von Plätzen oder Themen nicht möglich.

weitere Informationen
Seminar zu aktuellen Fragen des Internationalen Privatrechts und Zivilverfahrensrechts
Dozent/-in:

Prof. Dr. Christoph Benicke

Schwerpunktbereich: 4
Veranstaltungszeit/-ort:

Blockseminar Ende Juni 2021

Vorbesprechung:

Interessenten können sich ab sofort bei Prof. Benicke per E-Mail melden.

Die Themenvergabe erfolgt dergestalt, dass jede Teilnehmerin, jeder Teilnehmer zuerst selbst recherchiert und einen Vorschlag für ein oder mehrere Themen unterbreitet. Auf der Grundlage dieses Themenvorschlags wird sodann in einem Gespräch mit Prof. Benicke das genaue Seminarthema bestimmt.

 

Durch dieses Vorgehen soll erreicht werden, dass ein Thema bearbeitet wird, an dem die Teilnehmerin oder der Teilnehmer ein genuines Interesse hat.

weitere Informationen