Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Top 40 News

In den Top 40 News werden die 40 aktuellsten News-Board-Einträge aller Professuren und Organisationseinheiten dargestellt, um einen schnellen Gesamtüberblick zu erhalten.

BWL X: Viel Erfolg bei den Klausuren

Die Professur BWL X wünscht allen Studierenden viel Erfolg bei den anstehenden Klausuren.

BWL X: Viel Erfolg bei den Klausuren - Mehr…

FB02: Prof. Dr. Frank Walter als Associate Editor eingesetzt - Forschungskooperation

Erfreuliche Nachrichten aus dem Fachbereich. Prof. Dr. Frank Walter fungiert als Associate Editor und gewinnt Partner für ein Forschungsprojekt.

FB02: Prof. Dr. Frank Walter als Associate Editor eingesetzt - Forschungskooperation - Mehr…

BWL X: "Spar-Stipendium" für Deutschlands sparmsamste Studenten

Mit dem "Spar-Stipendium" werden sparsame Studierende gesucht, die auch mit wenig Geld ihr Leben ausgezeichnet meistern.

BWL X: "Spar-Stipendium" für Deutschlands sparmsamste Studenten - Mehr…

VWL I: Workshop on Financing and Performance of the European Rail Sector, 11. & 12. May 2017

Die Professur für Industrieökonomie, Wettbewerbspolitik und Regulierung (VWL 1) der Justus-Liebig-Universität veranstaltet am 11. und 12. Mai 2017 einen Workshop mit dem Titel "Financing and Performance of the European Rail Sector". Die Keynote wird von Prof. Chris Nash (University of Leeds) gehalten. Weiterführende Informationen gibt es auf http://uni-giessen.de/workshoprail.

VWL I: Workshop on Financing and Performance of the European Rail Sector, 11. & 12. May 2017 - Mehr…