Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Idea Slam 2022 - Bewerbungsphase ab sofort bis 2. Juni

Am 23. Juni kehrt der Idea Slam zurück. Der Ideenwettbewerb der JLU, ausgerichtet vom ECM, bietet die Möglichkeit, seine eigene Gründungsidee auf großer Bühne zu präsentieren und Preise im Gesamtwert von mehr als 6.000 Euro zu gewinnen. Bewerbungen sind ab sofort möglich.

„Für alle, die eine Gründungsidee haben, ist der Idea Slam der perfekte erste Schritt“, so Prof. Dr. Monika Schuhmacher, Direktorin des Gründungszentrums ECM an der Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU).

Beim Ideenwettbewerb, ausgerichtet vom ECM, treten ausgewählte Hochschulteams bzw. Ideengeber:innen auf öffentlicher Bühne gegeneinander an. Sie müssen in Pitches (Kurzvorstellungen) das Publikum und die Jury von ihrer Geschäftsidee überzeugen. Es winken Sach- und Geldpreise, darunter das mit 3.000 Euro dotierte Just.us-Stipendium.

 

Bewerbung für alle Hochschulangehörigen offen


Bewerbungen sind ab sofort möglich. Bis zum 2. Juni 2022 müssen Interessierte sich unter www.idea-slam.de anmelden sowie eine Ideenskizze hochladen.

Teilnehmen können angehende Gründer:innen aller Fachbereiche und Betriebseinheiten aus der JLU: Studierende, Promovierende, Beschäftigte sowie Absolvent:innen bis zu fünf Jahre nach Abschluss.

Zugelassen sind auch hochschulübergreifende Gründungsteam, bei dem mindestens ein Mitglied an der JLU gemeldet sein muss.

 

Unterstützung bei der Ideenumsetzung


Im Rahmen des Idea Slam sucht das ECM innovative Geschäftsideen aus den verschiedensten Bereichen. Wissenschaftliche Verfahren sind ebenso willkommen wie Produkt-, Dienstleistungs- oder Technologie-Ideen.

Das Ziel: Das JLU-Gründungszentrum will die Teilnehmenden dabei unterstützen, ihre Ideen in funktionierende Geschäftsmodelle umzusetzen. Hierfür bietet das ECM Geld- und Sachpreise im Gesamtwert von mehr als 6.000, wichtige Netzwerk-Kontakte, Aufmerksamkeit sowie professionelles Feedback zur eigenen Gründungsidee durch die Fachjury.

Das feierliche Finale findet am 23. Juni 2022 um 17 Uhr in der Aula im Universitätshauptgebäude, Ludwigstraße 23, 35390 Gießen, statt.

 

Infos, Updates und Anmeldeformulare auf www.idea-slam.de.

 


abgelegt unter: fb02_ncc