Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

FB02: WiWi-Studierende erfolgreich bei Vertriebswettbewerb in den USA

Marketingkonferenz an US-Partneruniversität in Whitewater, Wisconsin

Erfolgreich beim Vertriebswettbewerb: Zwei Studierende der Wirtschaftswissenschaften haben den jeweils dritten Platz in Einzelwettbewerben bei der größten studentischen Regionalkonferenz des US-amerikanischen Marketingverbands errungen. Silvia Gebhardt und Chantal Shahalizadeh setzen sich damit gegen Studierende von Universitäten aus den USA und einer Hochschule aus den Niederlanden durch. Insgesamt hatten sich vier JLU-Studierende der Wirtschaftswissenschaften für das Finale des virtuellen Wettbewerbs an der University of Wisconsin (Whitewater), einer Partneruniversität der JLU, qualifiziert.

 

JLUGieen_StudierendegewinnenVertriebswettbewerb_FotoDanielKinkel_ganzklein.jpg
Alexander Habboubi (links) und Silvia Gebhardt (rechts) haben in Vertriebswettbewerben der größten studentischen Regionalkonferenz des amerikanischen Marketingverbands an der University of Wisconsin Whitewater das Finale erreicht. Beide JLU-Studierenden absolvieren gerade ein Auslandsemester an der University of Wisconsin Milwaukee. Silvia Gebhardt hat im sogenannten Perfect Pitch-Wettbewerb mit mehr als 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmern den dritten Platz gewonnen. Foto: Daniel Kinkel

 

Silvia Gebhardt, Alexander Habboubi, Isabel Hofmann und Chantal Shahalizadeh studieren Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Vertriebsmanagement. Zusammen mit Prof. Dr. Alexander Haas, Professor für Marketing und Verkaufsmanagement, haben sie sich in Seminaren und Workshops intensiv auf Verkaufsgespräche und Vertragsverhandlungen vorbereitet. Bei der Konferenz der American Marketing Association an der University of Wisconsin Whitewater konnten sie ihr Verhandlungs- und Verkaufstalent unter realen Bedingungen – und auf Englisch – unter Beweis stellen. So mussten sie in Gesprächen mit professionellen Einkäuferinnen und Einkäufern in wenigen Minuten die Bedürfnisse des Unternehmens identifizieren und komplexe Industrieversicherungen zum Vertragsabschluss bringen. In einem weiteren Wettbewerb mussten sie Managerinnen und Manager eines Herstellers von Büromaterial davon überzeugen, sie einzustellen.

Im Verhandlungswettbewerb erkämpfte sich Chantal Shahalizadeh gegen 56 Studierende den dritten Platz. Silvia Gebhardt gewann Platz drei im sogenannten Perfect Pitch-Wettbewerb mit mehr als 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Wie in den letzten Jahren zählt damit die JLU mit ihren Studierenden zu den erfolgreichsten Universitäten im Wettbewerb.

 

„Unsere Studierende haben auf einer internationalen Bühne und vor einer hochrangig besetzten Jury aus Praxis und Wissenschaft ihr Können unter Beweis gestellt“, sagt Prof. Alexander Haas. „Die Leistungen unserer Studierenden im Finale waren phänomenal. Diese Erfahrungen bereiten sie auch auf ihren Berufseinstieg und das Verhandeln mit internationalen Partnerinnen und Partnern vor.“

 

 

 

abgelegt unter: fb02_ncc