Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

BWL X: Ankündigung bzgl. des neuen Bachelor-Moduls „Simulationsbasiertes Start-Up Management“

Sie sind motiviert Teil eines Gründerteams zu sein, einer Unternehmensgründung im Rahmen eines realistischen, simulationsbasierten Planspiels beizuwohnen sowie diese aktiv mitzugestalten? Im kommenden Sommersemester bietet die Professur BWL X das neue Modul „Simulationsbasiertes Start-Up Management“ an, welches Ihnen genau dies ermöglicht. Im Kontext einer wöchentlich stattfindenden Computersimulation (PC Pool) werden Sie gemeinsam mit Ihren Co-Gründern*innen eine Unternehmensgründung vorantreiben, in diesem Rahmen Ihre bisher erworbenen wirtschaftswissenschaftlichen Grundkenntnisse anwenden, und praxisorientiert lernen, was es bedeutet, zu gründen und zu führen.

Für eine Teilnahme an diesem Modul ist es nicht erforderlich, eine eigene Gründungsidee mitzubringen, da die Simulation in einem vordefinierten Markt stattfindet. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf maximal 24 Teilnehmer*innen. Falls Sie Interesse haben, senden Sie bitte eine Mail mit Ihrem aktuellen Leistungsnachweis mit dem Betreff „Simulationsbasiertes Start-Up Management“ bis zum 22. April an:

 

bjoern.hofmann@wirtschaft.uni-giessen.de

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ihr Team von BWL X