Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

BWL X: Beitrag zum Thema Crowdinvesting im Sammelband „Perspektiven des Entrepreneurships“ erschienen

Wir freuen uns über die Veröffentlichung des Forschungsartikels „Die Wirksamkeit von Signalen im Crowdinvesting – Eine qualitative Analyse“ im Sammelband „Perspektiven des Entrepreneurships – Unternehmerische Konzepte zwischen Theorie und Praxis“ veröffentlicht. Der Buchbeitrag wurde von Monika C. Schuhmacher (Professur BWL X), Stephan Philippi (Professur BWL X) und Tristan Herbold (Entrepreneurship Cluster Mittelhessen) verfasst.

 

Basierend auf qualitativen Tiefeninterviews mit Crowdinvesting-Investoren entwickelt der Forschungsartikel spezifische Crowdinvesting-Signalvehikel und -Signale. Die Ergebnisse zeigen, dass diese Investoren insbesondere nach den Signalen Leidenschaft und Kompetenz der Gründer sowie Vertrauenswürdigkeit des Start-ups suchen. Verschiedene Signalvehikel (z. B. Humankapital) erlauben es, Unsicherheiten auf Seiten von Crowdinvesting-Investoren zu reduzieren und tragen somit zum Erfolg einer Crowdinvesting-Kampagne bei. Die Studie fungiert damit als Leitfaden für Start-ups, um erfolgreiche Crowdinvesting-Kampagnen zu gestalten.

 

Weitere Informationen zu dem Sammelband finden Sie hier: https://shop.schaeffer-poeschel.de/prod/perspektiven-des-entrepreneurships. Der Sammelband wird in Kürze auch in der Universitätsbibliothek verfügbar sein.