Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

BWL I: Zusätzliche Bachelor-Veranstaltung: Leading Women in U.S. Business, History and Present

Im Sommersemester 2016 bietet Frau Dr. Silke Schmidt eine zusätzliche Veranstaltung für Bachelorstudierende an:

Leading Women in U.S. Business, History and Present

 

Die Veranstaltung findet immer Dienstags um 16 Uhr im Hörsaal 4 statt. Start ist der 12. April 2016.


Weitere Informationen und die Veranstaltungsunterlagen finden Sie auf StudIP.

 

Kurzbeschreibung:
Leading Women in U.S. Business History and Present The U.S. still counts as the home of the stereotypical self-made man when it comes to business success and entrepreneurship. But where are the women in this story of America as economic superpower? Which businesses did they found and how? Which women left marks on management theory and practice? Who are the women that are considered ‘leaders’ in today’s business world? This lecture class traces the lives and careers of leading business women in the U.S. from the 19th century to the present while also offering a general introduction to U.S. business history and leadership theory with a particular focus on gender aspects. We will explore the achievements of business women from various industries and academic realms. Among others, the list of leading women includes the founder of the first African-American beauty empire Madam J. C. Walker, Tupperware marketing revolutionary Brownie Wise, and the present bestselling author and Facebook COO Sheryl Sandberg. The lecture will be based on a wide selection of primary and secondary texts, journalistic sources as well as interviews and online material.