Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

BWL I: Gastvortrag der Google Zukunftswerkstatt an der JLU am 05.07.2018

Jetzt digital durchstarten – Suchmaschinenoptimierung (SEO) und –werbung (SEA), Webanalyse, Einführung in die Onlinekommunikation oder Onlinemarketing. Google kommt zur JLU und gibt wertvolle Einblicke in die Praxis.
Von Entrepreneur über Marketing bis hin zu BWL – Kenntnissen und Wissen zur Onlinewelt werden zunehmend wichtiger. Immer mehr Unternehmen, Startups und Selbständige nutzen Soziale Medien, optimieren ihre Website für mobile Geräte oder expandieren international. Keine Branche kommt an der digitalen Welt vorbei.
Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten im digitalen Bereich. Unser Experte aus der Praxis, Herr Nick Zwar, Head of Training and Development bei morefire GmbH wird im Rahmen der Google Zukunftswerkstatt gerne Ihre Fragen beantworten.

 

Termin: 05.07.2018 8:30 – 10:00 Uhr – Thema: Webanalyse in HS 1, Licher Str. 68

Termin: 05.07.2018 12:15 – 13:45 Uhr – Thema: Onlinemarketing in HS 2, Licher Str. 68

 

Wir freuen uns auf rege Teilnahme!