Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Seminare

Auf dieser Seite finden Sie Details zu unserem Seminarangebot.

  • Wintersemester 2013/2014:
    Interdisziplinäres Seminar zur Pharmakoökonomie in Kooperation mit dem Rudolf-Buchheim-Institut für Pharmakologie und dem Fachbereich Rechtswissenschaft
    Gastreferent: Dr. Marco Penske, Boehringer Ingelheim
    Betreuer: Prof. Georg Götz & Christian Gissel
  • Sommersester 2009:
    Empirische Methoden der Wettbewerbspolitik
    Gastreferenten: Dr. Szabolcs Lorincz (Generaldirektion Wettbewerb der EU-Kommission), Paul Hofer (NERA Economic Consulting)
    Betreuer: Prof. Georg Götz & Johannes Paha
  • Sommersemester 2008:
    Empirische Methoden der Wettbewerbspolitik in Kooperation mit der Professur für Statistik und Ökonometrie (Prof. Dr. Winker)
    Gastreferenten: Christian Ewald (Bundeskartellamt), Dr. Thomas Wessley (Freshfields Bruckhaus Deringer)
    Betreuer: Prof. Georg Götz & Johannes Paha
  • Wintersemester 2007 / 2008:
    Aktuelle Fragen der Wettbewerbs- und Regulierungspolitik
    Gastreferent: Dr. Stephan Schönefuß (E.ON AG)
    Betreuer: Prof. Georg Götz