Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

WebTalk "Female Founders in der Digitalbranche"

Warum hat die Digitalbranche immer noch so wenig Gründerinnen vorzuweisen? Dieser Frage gehen am 8. Juni vier Expertinnen im WebTalk "Female Founders in der Digitalbranche" nach.
Wann 08.06.2020
von 18:00 bis 20:00
Name
Termin übernehmen vCal
iCal

In der Gesprächsrunde erörtern sie auch die Frage, ob und inwiefern Geschlechterstereotype ein möglicher Grund für die geringe Anzahl an Digitalgründerinnen in Deutschland sind und was es braucht, um die Startup-Szene weiblicher zu machen.

Impulse liefern: Dr. Isabelle Canu (Head of Operations bei coparion), Christine Regitz (Head of Women In Tech@SAP und Mitglied des Aufsichtsrats der SAP SE), Veronika Riederle (Mitgründerin und CEO von Demodesk) sowie Sonja Álvarez Sobreviela (Redakteurin im Wirtschaftsressort des Tagespiegels und Redaktionsleiterin des "Background Mobilität & Transport").

Ausrichter des Online-Events sind der Gründerwettbewerb des Bundeswirtschaftsministeriums in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Informatik. Sie geben im Rahmen des WebTalks auch ersten Einblick in die gemeinsam durchgeführte aktuelle Studie "Gründungsbarriere Rollenbilder".

"Female Founders in der Digitalbranche" startet am 8. Juni 2020 um 18 Uhr. Die Anmeldung erfolgt über GoToWebinar.
Weitere Informationen auf www.gruenderwettbewerb.de

WebTalk Female Founders in der Digitalbranche