Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Die Jury steht – letzte Chance für Bewerbung beim StartMiUp Capital Contest 2022

Ihr seid Angehörige der JLU, UMR oder der THM und habt eine vielversprechende Gründungsidee? Bewerbt euch noch bis zum 14.03.22 für den StartMiUp Capital Contest 2022 und stellt eure Idee einer Jury vor und habt die Chance auf regionale Bekanntheit und eine Anschubfinanzierung!

Ankündigung Capital Contest 2022Im Wettbewerb pitcht Ihr vor Publikum und einer Jury, die aus regionalen, potenziellen Kapitalgebenden besteht. So habt ihr die Möglichkeit, euer Vorhaben in der Region Mittelhessen bekannt zu machen und habt die Chance auf die begehrten Anschubfinanzierungen in Form von Intents of Invest. Außerdem könnt ihr euch im Anschluss an das Event beim Networking mit der Jury sowie weiteren spannenden Netzwerkpartnern:innen von StartMiUp austauschen und so wichtige Kontakte knüpfen.

Habt Ihr bereits ein Unternehmen gegründet, oder seid Ihr noch in der Gründungsphase und einer aus eurem Team ist Angehörige:r in den mittelhessischen Hochschulen? Dann habt Ihr noch die Chance, euch bis zum 14.02.2022 zu bewerben und eure Chance zu nutzen an dem Contest teilzunehmen. Bewerbungsformular und Updates findet Ihr auf startmiup.de/cc22.

Die diesjährige Jury – eine Kurzvorstellung

Die Jurymitglieder ist ein Mix aus verschiedenen Unternehmern:innen und Personen mit viel Erfahrung in der Startup-Branche und Know-how aus ihren spezifischen Bereiche:

Shahin Dashti

Derzeit ist Shahin Dashti Investment Manager bei Futury Capital. Der Unternehmer blickt auf viel Erfahrung in der Strategieberatung als auch bei  M&A-Transaktionen zurück.

shahin-dashti-cc22.jpg

Kevin Heidrich

Der JLU-Alumni ist interessiert an disruptiver Technologie, spannenden Geschäftsmodeln und außerordentlichen Gründern. Dabei greift er auf viel Erfahrung aus dem Startup-, Investoren-, Kapitalmarkt- und Beratungsumfeld zurück. Derzeit ist er Venture Capital Investor bei COPARION

kevin-heidrich-cc22.jpg

Wolfgang Lust

Der Geschäftsführer der LBI Holding GmbH & Co. KG ist in der Immobilienbranche tätig und ist unter anderem für den Umbau des alten Schlachthofs in Gießen verantwortlich. Der Unternehmer setzt sich seit 2013 für die mittelhessische Startup-Szene ein und bringt viel Erfahrung und ein großes Netzwerk mit.

wolfgang-lust-cc22.jpg

Dirk Rudolf

Der Gründer und Geschäftsführer der FintecSystems GmbH greift auf Erfahrung im Bereich der Internet- und eCommerce-Plattformen zurück, sowie auf seine Erfahrung als CIO im Bereich der Softwareentwicklung, Rechenzentren und des operativen Betriebs.

dirk-rudolf-cc22.jpg

Andreas Schuster

Er ist Gründer und Geschäftsführer der Lazura Corporate Finance und blickt auf 15 Jahre Erfahrung als Geschäftsführer zurück und auch auf Erfahrung in der Weinhandelsbranche. Er ist spezialisiert auf Unternehmensentwicklung, Beteiligungsfinanzierung und die Betreuung von M&A-Mandaten.

andreas-schuster-cc2.jpg

Eva Weigel

Die ehemalige Studentin der Philipps-Universität Marburg ist Geschäftsführerin und Beteiligungsmanagerin der Scheld Asset Management GmbH, welche sich in der Vergangenheit sehr in der regionalen Startup-Szene beteiligt hat.

eva-weigel-cc22.jpg

Marco Winzer

Der Partner des High-Tech Gründerfonds ist seit Gründung mit an dem Aufbau des Unternehmens beteiligt und blickt auf jahrelange Erfahrung Startup Finanzierung von Unternehmen zurück. Er sammelte auf vielen Stationen viel Know-how in der Gründungsberatung.

marco-winzer-cc22.jpg

Eine ausführlichere Vorstellung der Jury findet Ihr auf startmiup.de/cc22.