Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

ECM: Endspurt für Science4Life Energy Cup 2021

Am 23. April endet die Bewerbungsphase für den Businessplanwettbewerb Science4Life Energy Cup 2021. Finalist:innen können Preisgelder in Höhe von mehr als 20.000 Euro gewinnen sowie die Möglichkeit, an Workshops und Coachings im Rahmen der Science4Life Academy-Days teilzunehmen.

Mit der Ausrichtung des Science4Life Energy Cup will der Frankfurter Science4Life e.V. Bedürfnisse von Gründungsvorhaben aus dem Bereich Energie berücksichtigt. Sie können Themen abdecken wie Energieerzeugung, -speicherung und -verbrauch, aber auch Digitalisierung und Internet of Things.

Die Teilnahme am Wettbewerb steht ausschließlich Gründungsteams bzw. jungen Unternehmen offen, die Produkte, Dienstleistungen oder digitale Geschäftsmodelle entwickeln oder bereits anbieten. Der Einsendeschluss für die Businessplanphase ist der 23. April.

Sponsor ist das Hessische Wirtschaftsministerium und die Viessmann Group. Die Gewinner:innen erhalten Preisgelder in Höhe von mehr als 20.000  Euro sowie die Möglichkeit zur Teilnahme an den Science4Life Academy-Days, in deren Rahmen verschiedene Workshops oder individuelle Coachings durchgeführt werden.

Bewerbung jetzt einreichen: https://www.science4life.de/energycup