Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

ECM: VentureVilla startet Accelerator-Programm für Tech-Start-ups

Ihr habt ein Start-up mit innovativem Geschäftsmodell im Bereich der Web- und Softwaretechnologie? Dann bewerbt euch bis zum 3. Februar für Batch 09 der VentureVilla. Das Angebot ist komplett digitalisiert und auf Remote-Teilnahme vorbereitet.

VentureVilla Batch 09

Die VentureVilla Accelerator GmbH in Hannover bietet Early Stage-Start-ups im Bereich der Web- und Softwaretechnologie ein 100-tägiges Accelerator-Programm. In Kürze startet Batch 09. Pitchdecks können noch bis zum 3. Februar unter https://venturevilla.de/bewerbung/ eingereicht werden.

Angebot

100 Tage individuelles Coaching und Mentoring, ein eigenes Büro im Herzen von Hannover und Zugang zu einem großen Netzwerk an Investor:innen. Teilnahme auch remote möglich.

Fokus

Das Hauptaugenmerk gilt allen innovativen und skalierbaren Konzepten im Bereich der Web- und Softwaretechnologie.

Anforderung

Das richtige Team, eine clevere Geschäftsidee, Fulltime-Commitment sowie ein wenig Risikobereitschaft müsst Ihr mitbringen. Vor allem aber Motivation, euch weiterzuentwickeln.