Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Bewerbung für ein Bachelor-Studium in BWL oder VWL

Wir begleiten Sie von der Bewerbung bis zum Vorlesungsbeginn, damit Sie optimal vorbereitet in Ihr erstes Semester starten können! Klicken Sie die Pfeile an, um nähere Infos zu den Schritten im Bewerbungs- und Zulassungsprozess zu erhalten.

1 Schritt: Bewerbung

Wann können Sie sich bewerben?

1. Juni 2017 - 15. Juli 2017

 

Wie bewerben Sie sich?

Die Bewerbung für Ihr Bachelor-Studium erfolgt über ein Online-Bewerbungsformular, das Sie über folgenden Link aufrufen können:


Nachdem Sie das Online-Bewerbungsformular ausgefüllt haben, drucken Sie es bitte aus, unterschreiben Sie es und fügen Sie es Ihren übrigen Bewerbungsunterlagen hinzu.

 

Welche Bewerbungsunterlagen benötigen Sie?

Hier finden Sie eine Aufstellung der benötigten Bewerbungsunterlagen, die unbedingt vollständig und fristgerecht bei der JLU Gießen eingehen müssen.

 

Wo reichen Sie ihre Bewerbung ein?

Ihre Bewerbungsunterlagen reichen Sie bitte direkt beim Studierendensekretariat der JLU Gießen ein:


Anschrift

Justus-Liebig-Universität Gießen
Goethestraße 58
35390 Gießen
Briefstud-sekretariat@admin.uni-giessen.de

2. Schritt: Einschreibung an der JLU

EinschreibungStudienservice

Sie haben sich an der Justus-Liebig-Universität um einen Bachelor-Studienplatz im Fach Wirtschaftswissenschaften beworben und einen Zulassungsbescheid erhalten? Dann steht Ihrem Studium an der JLU nichts mehr im Wege. Ihren Zulassungsbescheid erhalten Sie frühestens ab Mitte August.

Vor der Aufnahme Ihres Studiums müssen Sie sich jedoch noch immatrikulieren. Mit der Immatrikulation (Einschreibung) werden Sie ordentlicher Student und damit Mitglied der Justus-Liebig-Universität. Als Mitglied sind Sie somit berechtigt, die universitären Einrichtungen zu nutzen.

Zur Immatrikulation müssen Sie das Studierendensekretariat nicht mehr persönlich aufsuchen. Die im Zulassungsbescheid genannten Unterlagen müssen lediglich nach Erhalt des Zulassungsbescheids, in genannter Frist, per Post zugeschickt werden.

 

Anschrift

Justus-Liebig-Universität Gießen
Goethestraße 58
35390 Gießen
Briefstud-sekretariat@admin.uni-giessen.de

3. Schritt: Studieneinführungswoche (STEW)

Was ist die STEW?

Die Studieneinführungswoche oder kurz STEW genannt, wird von der Justus-Liebig-Universität Gießen in der Woche vor Vorlesungsbeginn angeboten.


 

Was wird in der STEW gemacht?party1.jpg

Vorbereitung auf das erste Semester.
Studentische Mentoren (Studierende in höheren Semestern) zeigen Ihnen während dieser Woche alles Nötige, um gut vorbereitet in das erste Semester zu starten – und das in entspannter Atmosphäre! Dazu gehören z. B. Studienaufbau und -inhalte, empfehlenswerte Lehrveranstaltungen für das erste Semester (Ihr Stundenplan), alles Wissenswerte rund um die Einrichtungen auf dem Campus oder der Besuch verschiedener weiterer Info-Veranstaltungen zum Studienstart in Gießen.

Get in contact.
Daneben erhalten Sie in der STEW eine ausführliche Einweisung in das für Studierende vorwiegend relevante kulturelle Leben der Stadt Gießen! Halten Sie sich also die Abende möglichst frei, da diese von den "Ersti-Gruppen" und deren Mentoren gerne für Touren durch diverse Gießener Kneipen genutzt werden.

party2.jpgparty3.jpg