Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum


Artikelaktionen

Prof. Dr. Sophie Schmitt

schmitt

"Politische Bildung zielt auf mündige, urteils- und handlungsfähige Subjekte, die ermutigt und befähigt werden, an Demokratie und ihrer stetigen Weiterentwicklung zu partizipieren. Damit trägt politische Bildung zu einer humanen und demokratischen Gesellschaft bei. Ich interessiere mich für die Frage, wie dem Orientierungsbedarf Lernender in Zeiten gesellschaftlichen Wandels im Rahmen der politischen Bildung Rechnung getragen werden kann. Darüber hinaus frage ich danach, wie in schulischen und außerschulischen Kontexten menschenrechtlich-demokratische Gegenentwürfe in inhaltlichen Auseinandersetzungen mit antidemokratischen Haltungen gestärkt werden können und wie die Arbeit an den eigenen demokratischen Haltungen von politischen Bildner*innen gefördert werden kann."

 

Institut für Erziehungswissenschaften

Tel.: 06421/2824862

Website

 

Kurzbiografie

 

  • seit 04/2019 Qualifikationsprofessur Didaktik der Sozialwissenschaften, Institut für Politikwissenschaft, Justus-Liebig-Universität Gießen
 
  • 10/2018-03/2019 Vertretung der Qualifikationsprofessur Didaktik der Sozialwissenschaften, Institut für Politikwissenschaft, Justus-Liebig-Universität Gießen
  
  • Seit 03/2015 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsprojekt Beratungsnetzwerk Hessen – Gemeinsam für Demokratie und gegen Rechtsextremismus am Institut für Erziehungswissenschaft, Philipps-Universität Marburg

 

  • 2014-03/2015 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fachgebiet Didaktik der Politischen Bildung der Universität Kassel (Prof. Dr. B. Overwien)

 

  • 2006-2013 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur Didaktik der Politischen Bildung am Institut für Politikwissenschaft der Philipps-Universität Marburg (Prof. Dr. P. Henkenborg)

 

  • 2001-2006 Referentin in der (politischen) Bildungsarbeit (DPSG und BDKJ Mainz)

 

  • 1993-2006 Doppel-Studium der Politikwissenschaft und Erziehungswissenschaft an der Johannes Gutenberg Universität Mainz und Johann Wolfgang Goethe Universität Frankfurt (2006 M.A. Politikwissenschaft Johannes Gutenberg-Universität Mainz und Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt/M. und 2000 Diplom Erziehungswissenschaft, Johannes Gutenberg-Universität Mainz)

Publikationen

  • Schmitt, S/ Becker, R (Hrsg.) (2018) (i.E.): Beratung im Kontext Rechtsextremismus. Felder, Methoden, Positionen. Frankfurt/M.
  • Schmitt, S (2018) (i.E.): Rechtsextremismus und Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit in Schulen, in: Dies./Becker, Reiner (Hrsg.): Beratung im Kontext Rechtsextremismus. Beratung im Kontext Rechtsextremismus. Felder, Methoden, Positionen. Frankfurt/M.
  • Schmitt, S (2018) (i.E.): Mobile Beratung politisch Verantwortlicher in Kommunen, in: Dies./Becker, Reiner (Hrsg.): Beratung im Kontext Rechtsextremismus. Beratung im Kontext Rechtsextremismus. Felder, Methoden, Positionen. Frankfurt/M.
  • Schmitt, S (2018) (i.E.): Prävention, in: Achour, S/Busch, M/ Meyer-Heidemann, C /Massing, P (Hrsg.): Wörterbuch Politikunterricht, Schwalbach/Ts.: Wochenschau Verlag.
  • Schmitt, S (2018): Rechtspopulismus, Arbeit, Jugend – Herausforderungen für die politische Bildung, in: S. Manzel/L. Möllers (Hrsg.): Politische Bildung in Zeiten des Populismus. Frankfurt/M.
  • Schmitt, S (2017): „Jenseits des Hängemattenlandes. Arbeit und Arbeitslosigkeit aus der Sicht von Jugendlichen. Eine Rekonstruktion ihrer Orientierungen und ihre Bedeutung für die politische Bildung. Schwalbach/Ts.