Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum


Artikelaktionen

Theaterpädagogik

Zweiwöchentlich mittwochs 14-18 Uhr, Phil II, E 119; Leitung: Moritz Mülich; Erster Termin 18.4.18

Anmelden über StudIP

Im Tutorium wird mittels praktischer theaterpädagogischer Übungen und Spiele eine schrittweise Annäherung der Teilnehmenden an das Medium Theater stattfinden. Es werden durch Improvisationsübungen kleine Szenen und Choreographien entworfen und erarbeitet und im weiteren Verlauf verfeinert. Es werden Anwendungsmöglichkeiten in verschiedenen pädagogischen Berufsfeldern thematisiert und reflektiert.

Es wird am Ende jeder Sitzung Zeit geben, um diese Revue passieren zu lassen und in einem Probe-Tagebuch festzuhalten. Dies dient der eigenen Reflexion und der Dokumentation des Tutoriums seitens der Teilnehmenden. Die Sitzungen sind thematisch gegliedert und es werden verschiedene Aspekte, wie Körperarbeit, Mimik, Stimme fokussiert.

Außerdem wird eine begriffliche Annäherung an den Begriff der Ästhetik vorgenommen und es werden identitätsstiftende Momente in der Theaterarbeit aufgezeigt und erkannt, hoffentlich auch erlebt.

Moritz Mülich
Moritz Mülich
Moritz Mülich studiert Außerschulische Bildung (B.A.) und hat sein freiwilliges soziales Jahr im Bereich der Theaterpädagogik absolviert. Er ist Co-Leiter und Mitspieler der Theaterfabrik“/Junge Bühne Gießen.