Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum


Artikelaktionen

Jonglieren

In diesem Tutorium soll das Jonglieren erlernt und als Möglichkeit der pädagogischen Arbeit thematisiert werden...

Termin: mittwochs 14-16 Uhr, Phil II, E 207

Bitte melden Sie sich über Stud.IP an, dann werden Sie über die Art der Durchführung während der Corona-Einschränkungen informiert.

-> Anmeldung

Wer schon immer die Fähigkeit des Jonglierens erlernen wollte, ist hier im Tutorium genau richtig. Jonglieren ist sowohl ein abwechslungsreiches, cooles Hobby als auch eine nützliche Fähigkeit in vielen pädagogischen Bereichen z.B. Jugendfreizeiten oder Angebote ästhetischer Bildung. Der Fokus dieses Tutoriums wird auf der Praxis liegen. Es werden die Grundlagen der 3-Ball Jonglage, verschiedene Tricks, Partner- und Gruppenübungen gelernt und angewendet. Es wird ein Raum geschaffen werden, in dem sich die eigene Kreativität entfalten kann. Zudem werden Querbezüge zur pädagogischen Arbeit und zu Anwendungsmöglichkeiten gezogen.