Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum


Artikelaktionen

Gesellschaftsspiele als Methode der Jugendarbeit

Gesellschaftsspiele in Form von Brett- und Rollenspielen sind eine wachsende Sparte in pädagogischen Einrichtungen, deren Thema zunehmend in der Gesellschaft ankommt. Das Tutorium findet als Blockveranstaltung Sa/So 20./21.6.20 (je 10-20 Uhr)im Alten Steinbacher Weg 44 / Raum 101 statt.

Bitte melden Sie sich über Stud.IP an, dann werden Sie über die Art der Durchführung während der Corona-Einschränkungen informiert.

-> Anmeldung

Dabei kommen längst nicht mehr nur Monopoly, Risiko oder das Spiel des Lebens auf den Tisch.

 Doch welches Potential bieten Gesellschaftsspiele in der Jugendarbeit?

Wir erforschen das Konzept eines hessischen Jugendhauses zum Thema "Spiel", setzen uns mit Wirkung und Potential von Gesellschaftsspielen auseinander und werden dabei natürlich viel spielen!

Besondere Spielerfahrung oder Regelkenntnisse sind nicht notwendig.