Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Sylvia Matzke M.A.

Prüfungsberechtigungen
  • Bachelor
  • Erste Staatsprüfung für die Lehrämter L1, L2, L3, L5
Adresse

Institut für Kunstpädagogik
Karl-Glöckner-Straße 21 H (Raum 116)
35394 Gießen

Telefon: 0641 99-25041
Fax: 0641 99-25029
E-Mail:

Sprechstunde

Vorlesungszeit

Nach Vereinbarung

 

Vorlesungsfreie Zeit

Nach Vereinbarung

 

Aufgaben am Institut
  • Künstlerische Lehre im Bereich Druckgrafik

Lehrphilosophie

Lernphilosophie


In dir muss brennen, was du in anderen entzünden willst.

Durch das Teilen meiner Freude an druckgrafischen Verfahren und ihrer Einzigartigkeit möchte ich in unseren Studierenden Begeisterung für das eigene künstlerische Schaffen und für selbstgesuchte Herausforderungen wecken. Diese trägt einen weiter als die Fokussierung auf Leistungsanforderungen.

Forschung

Forschungsschwerpunkte
  • Nontoxische Druckverfahren
  • Interdisziplinäre Druckgrafik

Biografie

Kurzbiografie

Seit 2011 Werkstattleitung am IfK. Von 2012 bis 2013 Planung und Organisation der Neustrukturierung und Neuausstattung der Werkstätten für Druckgrafik mit Schwerpunkt auf Gefahrstoffreduzierung, Arbeitssicherheit und Aktualität. Seit 2015 Planung und Durchführung von Lehrerfortbildungen im Bereich Druckgrafik.

Davor wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Bildende Kunst Marburg. Magisterstudium der Kunstgeschichte, Grafik u. Malerei und Westslawistik. 2010 Georg-Schroubek-Preis der LMU

Ausstellungen

Ausstellungen
  • 2018               XVIII. Deutsch-Internationale Grafik-Triennale Frechen
  • 2017               Grafik in der Alten Reithalle, Lich
  • 2016               Kunst in Marburg 2016, Kunstverein Marburg

                            Kunst in Licher Scheunen, Lich

                            Druckfrisch #4. Galerie am Bahndamm, Gießen

  • 2015               Druckfrisch #3. Galerie am Bahndamm, Gießen
  • 2014               XVII. Deutsch-Internationale Grafik-Triennale Frechen

                             Kunstbuch Berlin persönlich, Alte Münze Berlin