Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum


Artikelaktionen

Vita

  • seit 2018 Mitarbeiterin am 3R-Zentrum bei Prof. Dr. Stephanie Krämer (Veterinärmedizin)

  • seit 2017 Gründungsmitglied und Sektionssprecherin der Sektion „Human-Animal Studies“ am Gießener Graduiertenzentrum Sozial-, Wirtschafts- und Rechtswissenschaften (GGS) der Justus-Liebig-Universität Gießen

  • seit 2017 Mitglied der Arbeitsgruppe „Bauernhof als Klassenzimmer“ des Hessischen Ministeriums für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

  • seit 2012 Lehrbeauftragte am Institut für Soziologie der Justus-Liebig-Universität Gießen
  • 2017-2019 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Drittmittelprojekt INK-Plan
  • 2016-2018 Studiengangskoordinatorin und Dozentin im Universitäts-Zertifikatskurs „tiergestützte Dienstleistungen“
  • 2013-2016 wissenschaftliche Mitarbeiterin im QSL-Projekt „Hilfe, ich hab Datenprobleme. Nutzerorientierte Informationskurse zu qualitativen Methoden für die Grundwissenschaften des FB 03“
  • 2016 Promotion zum Dr. rer. soc. am Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften der Justus-Liebig-Universität Gießen mit der Arbeit: Professionalisierung tiergestützter Tätigkeitsfelder. Tiergestützte Dienstleistungen als ein „Beruf im Werden“.
  • 2015  Erwerb der Ausbilderprüfung gemäß Ausbildereignungsprüfung nach § 4 AEVO (IHK Gießen-Friedberg)
  • 2014-2015  Studiengangsentwicklerin des Universitäts-Zertifikatskurses für „tiergestützte Dienstleistungswissenschaft“ im Projekt WM³ Weiterbildung Mittelhessen
  • 2012-2013 wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Soziologie bei Herrn Prof. Dr. Thomas Brüsemeister
  • 2010-2014 Studium des Lehramts für berufliche Schulen an der Justus-Liebig-Universität Gießen mit den Fächern Ernährungslehre, Hauswirtschaft und Biologie
  • 2010-2011 Erbringung von tiergestützten Dienstleistungen in einem Seniorenwohnheim
  • 2008-2011 studentische Hilfskraft am Institut für Soziologie bei Herrn Prof. Dr. Thomas Brüsemeister
  • 2006-2011 Studium der Ökotrophologie mit Schwerpunkt Haushalts-und Dienstleistungswissenschaften an der Justus Liebig Universität Gießen
  • 2000-2004 Hospitantin in einer Tierarztpraxis für Kleintiere und Pferde

(ein Sohn, geb. 2015)