Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Navigation

Artikelaktionen

Norbert Neuß (Hrsg. des Heftschwerpunktes Frühe Bildung)

frühe-medien.jpgKinder wachsen heutzutage mit den verschiedensten Medien auf und nutzen diese selbstverständlich. Fernsehen, Bilderbücher und Hörkassetten werden von Vorschulkindern am häufigsten und intensivsten genutzt. Aber auch der Computer und das Smartphone werden mehr und mehr zu interessanten Medien im Alltag. Für Kinder sind die verschiedenen Medien vielfach eine Erweiterung ihrer sonstigen Erfahrungsmöglichkeiten und Teil ihrer Kinderkultur. Allerdings führt dies neben positiven Effekten auch zu pädagogischen Herausforderungen für Eltern und Fachkräfte. Der Einfluss der Medien auf die kindliche Sozialisation (Orien­tierungs­funktion in Bezug auf Weltbilder wie z.B. Geschlechtsrollen, Konfliktlösungen oder Gewaltkonfrontation usw.) und ihre Entwicklung (Wahrnehmung, Körperbewusstsein, Bewegung, Konzentration usw.) wird zunehmend thematisiert.

 

Der Heftschwerpunkt "Frühe Medienbildung" umreißt in fünf empirisch ausgerichteten Artikeln aktuelle Forschungsergebnisse zu Fragen der Medien in der Lebenswelt von Vorschulkindern (Vorlese- und Mediensozialisation, Medieneinflüsse auf Vorschulkinder, Mediennutzung in Familien, Medienwahrnehmung von Kindern; heterogene Lebenslagen und Mediennutzung) sowie Forschungsergebnisse zu Fragen medienpädagogischer Arbeit in Kindertagesstätten (Mediennutzung in Kitas, PC-Einsatz in Lernsettings, Evaluationen von medienpädagogischen Projekten, Situation der medienpädagogischen Qualifizierung (z.B. Aus- und Weiterbildungsangebote), Ansätze früher Medienkompetenzvermittlung/media literacy).