Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Graffiti und Street Art

Was ist Graffiti? Inwiefern differenziert es sich von Street Art und was bedeutet der Begriff „Urbane Kunst“?

Wann und wo?

 wöchentlich

immer Donnerstag 14:00 bis 16:00

Raum E 101, im Phil. II

Jetzt über Stud.IP anmelden!

 


In diesem Tutorium wollen wir dem komplexen Phänomen der "entgleisten"* Kunst auf die Spur kommen und beschäftigen uns u. a. mit Schablonen, Sprühdosen, verschiedenen Techniken, sowie der Geschichte hinter den Kunstwerken. Talentierte Sprayer und begnadete Künstler wie u. a. „Banksy“, „Blec Le Rat“, „Moses“ und die „1UP Crew“ und deren Werke werden analysiert und vorgestellt. Natürlich kommen auch die eigene Kreativität und die Anfertigung von eigenen „Pieces“ nicht zu kurz. Gemeinsam nehmen wir die ersten zaghaften Schritte von einer Idee bis zum fertigen Kunstwerk unter die Lupe. Wir wägen ab inwiefern das, was wir auf den Straßen sehen, legal ist und warum das alles in der pädagogischen Arbeit interessant ist.

*entgleist hat hier gar nichts mit entartet zu tun, sondern nimmt ironisierend darauf Bezug, dass die Kunst oft "auf den Gleisen" praktiziert wird

Dein Tutor
Cedric Connor Griesand
Cedric Connor Griesand

Dein Tutor Cedric Griesand wohnt in Gießen und studiert Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Außerschulische Bildung und dem Nebenfach Kunstpädagogik.

Seit Jahren begeistert er sich für Graffiti und die Streetartszene und beschäftigt sich täglich mit der Materie. Seit Sommer 2019 arbeitet er im Tut!-Team mit. Er arbeitet außerdem als Mitarbeiter für das Künstlerkollektiv 3Steps und leitet eine Graffiti AG an der Clemens Brentano Europa Schule in Lollar.

 

E-Mail: