Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Arbeitsschwerpunkte

 

Mein Interesse liegt in der quantitativ empirischen Forschung mit besonderem Schwerpunkt auf modernen Analysemethoden wie Item Response Theory oder Strukturgleichungsmodellen. Im Zentrum meiner Forschungstätigkeit steht dabei die Messung und Bewertung von Kommunikationskompetenz im Studium. Die Förderung und empirische Überprüfung von Kommunikationskompetenz gehört zu den expliziten Lernzielen des modifizierten Qualifikationsrahmens für deutsche Hochschulabschlüsse und schließt damit an aktuelle hochschulpolitische und –didaktische Fragestellungen an. Gleichzeitig wird auf etablierte kommunikationswissenschaftliche Theorien aufgebaut. Insbesondere Habermas Theorie des kommunikativen Handelns steht im Zentrum der theoretischen Charakterisierung kommunikativer Kompetenz.

Weiterhin interessiert mich die Konzeption, Umsetzung und Evaluation digitaler Lehr- und Lernformate sowie die Frage der Veränderung des Bildungsraumes durch solche digitalen Angebote.