Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum


Artikelaktionen

Ausstellung „Ridikül! Kunst, KünstlerIn und Kunstpublikum in der Karikatur“

KarikaturAm Institut für Kunstpädagogik fand bis zum 28. April 2021 eine Ausstellung zu Karikaturen des 19. – 21. Jahrhunderts statt.

Texttafeln und Bildreproduktionen zeigen und entschlüsseln satirische Darstellungen, die sich mit Kunst, mit Künstlern und Künstlerinnen sowie mit dem Kunstpublikum befassen. Diese Form der Kunstkritik in Bildern ist ebenso kurzweilig wie aufschlussreich. Sie artikuliert Einsichten zur Kunst, aber auch Vorurteile, und zeigt dabei eine erstaunliche inhaltliche Konstanz über die Jahrhunderte.

Die Ausstellung ist das Ergebnis eines Projektseminars im Bereich Kunstgeschichte und Kunstwissenschaft (Prof. Hattendorff) aus dem Wintersemester 2020/21, in dem alle gezeigten Blätter von den beteiligten Studierenden selbständig ausgewählt und bearbeitet wurden.

Da aufgrund der aktuellen Situation das Institut leider nicht für die breite Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden kann, wird die Ausstellung online über ein kurzes Video vorgestellt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, sich die unten stehende Präsentation von Kunstkarikaturen in dieser Form anzuschauen!