Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Giovana de Souza Possignolo

Giovana de Souza Possignolo

Affiliation

GCSC/Justus-Liebig University

PhD Working Title

 

1st

Supervisor

Prof. Dr. Encarnación Gutiérrez-Rodríguez


Vita
Vita

  • Since 2020: PhD in Sociology at Justus Liebig University Giessen and graduate fellow of the Graduate Centre for the Study of Culture (GCSC)
  • 2019: Visiting Researcher at the Faculty of Philosophy, University of Groningen
  • 2019: Scholarship from Erasmus+
  • 2019: Scholarship from DAAD (University Winter Courses in Germany for Foreign Students and Graduates)
  • 2017-19: M.A. Political Science, University of São Paulo (Dissertation: “Right to the city and the struggles for recognition: an approach on Slam Resistance”)
  • 2017-19: Scholarship from CAPES - Coordination for the Improvement of Higher Education Personnel
  • 2017-2018: Research collaborator at CEBRAP (Brazilian Centre of Analysis and Planning) 
  • 2016 - 2019: B.A. in Philosophy, University of São Paulo (interrupted)
  • 2010-15: B.A. in Law, University of São Paulo (Dissertation: “The existential minimum: between theory and judicial practice within the right to healthcare”)
Publications