Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum


Artikelaktionen

Internationales


Willkommen

 

Informieren ∙ Beraten ∙ Begleiten ∙ Verbinden

Wir sind eine Anlaufstelle für alle Studierenden und Mitarbeiter*innen des Fachbereichs 03 – Sozial- und Kulturwissenschaften. Wir freuen uns, Ihnen in internationalen Fragen weiterzuhelfen.

News

 

 

 

Digitale Aufenthalte und Kurzprogramme

 

 

 

Artikelaktionen

Bewerbung für einen Erasmus+ Studienplatz

 

Um sich für einen Restplatz von Erasmus+ oder der Partnerschaft mit Japan/ Taiwan im Sommersemester 2022 über Plätze des Fachbereich 03 zu bewerben, füllen Sie bitte diese Online-Bewerbung sorgfältig bis zur Bewerbungsfrist am 31.07.2021 aus.

Beachten Sie außerdem, dass Sie neben diesem Online-Bewerbungsformular auch das Motivationsschreiben und den Flexnowauszug/ Leistungsübersicht fristgerecht per Email an das International Office FB03 senden.

Persönliche Daten
Geburtsdatum  
. .  
Ihr derzeitiges Studium
Studienabschluss   Bitte geben Sie den angestrebten Abschluss Ihres Studiengangs an.



Auslandsaufenthalt
Auslandssemester   Wann planen Sie Ihr Auslandssemester durchzuführen?
Fachgebiet   In welchem Fachgebebiet planen Sie im Ausland hauptsächlich zu studieren?
Parallelbewerbung   Haben Sie sich parallel an einer anderen Stelle für ein Auslandssemester (z.B. bei der zentralen Ausschreibung im Akademischen Auslandsamt, ISAP, Landespartnerschaft,...) beworben oder planen Sie eine Parallelbewerbung?


Daten  

 

Informieren ∙ Beraten ∙ Begleiten ∙ Verbinden

Wir sind eine Anlaufstelle für alle Studierenden und Mitarbeiter*innen des Fachbereichs 03 – Sozial- und Kulturwissenschaften. Wir freuen uns, Ihnen in internationalen Fragen weiterzuhelfen.

 

 

 


 

 

Auch in 2019 bietet das Institut für Soziologie wieder eine Exkursion in das südliche Afrika an (Leitung: Prof. Jörn Ahrens, Natalia Ribadeneira, Henrik Gummert). Die Reise wird nach Südafrika führen, genauer nach Johannesburg, Potchefstroom und Mahikeng.  Die Themen in 2019 werden sein: land reform, informal settlements, development. Geplant sind Besuche bei Forschungseinrichtungen, Treffen mit gesellschaftlichen und politischen Aktivisten, Einblicke in das Alltagsleben sowie Besuche der Standorte der NWU und Gespräche mit Studierenden.

 

Die Exkursion findet im Zeitraum 4.-15. März 2019 statt. Die Gesamtkosten für Studierende werden sich auf ungefähr 1.200 Euro belaufen (darin enthalten: Flug, Automiete + Benzin, Unterkunft, Verpflegung). Dieser Betrag lässt sich über eine günstige Flugbuchung absenken. Außerdem werden Fördergelder über Promos beantragt werden. Im Erfolgsfall würde die Reise für Sie mit etwa 400 Euro pro Studierende/r bezuschusst. Es werden mehrere Vorbereitungstreffen stattfinden.

 

Bewerbungen für eine Teilnahme (Motivationsschreiben + CV) sind bis zum 30. November 2018 an Prof. Ahrens (joern.ahrens@sowi.uni-giessen.de) möglich. Bis zum 7. Dezember wird über die Bewerbungen entschieden werden. Kurz darauf wird ein erstes Vorbereitungstreffen stattfinden.

 

Es wird auch die Möglichkeit bestehen, in Zusammenhang mit der Exkursion einen Leistungsschein zu erwerben.

International Day 2019

Fotogalerie

Eine kleine Fotogalerie finden sie hier.

Pädagogische Universität Mosambik: Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit der Universität Gießen - Referent: Eduardo Felisberto Buanaissa
Stabilisierung von Arbeitskräften in der Textilindustrie: Begleitforschung zu Personalfluktuation und -rekrutierung im Hawassa Industrial Park (BMZ)- Referent*innen: Dr. Michaela Fink & Prof. Dr. Tesfaye Semela Kukem
Studium an der University of the West Indies - Referent*innen: Sebastian Garbe & Daniel Heinz
Hawassa University (Ethiopia): Existing Cooperation and Future Potential with Justus-Liebig Universität Gießen - Referent: Prof. Dr. Tesfaye Semela Kukem
GGS Forschungssektion Normen und Wandel in der Weltpolitik - Referentin: Dr. Janne Mende
Kinder mit Behinderung in Namibia Fact-Finding Mission zur Vorbereitung einer fachbezogenen Partnerschaft mit dem Fachbereich Human Ressources der Nambia University of Science and Technology - Referent: Jonas Metzger
Making Identity Count - Constructing a National Identity Database - Referent: Falk Ostermann
Constructing a Parliamentary Deployment Votes Database - Referent: Falk Ostermann
Cooperation with the Department of Historical and Heritage Studies University of Pretoria - Referent PD Dr. habil. Jürgen Schraten

Fotogalerie International Day 2019

Fotos: Angelika Unger

Fotogalerie

Eine kleine Fotogalerie finden sie hier.

PDF document icon Infoveranstaltung Auslandssemester 2021.pdf — PDF-Dokument, 1.63 MB (1710471 bytes)

PDF document icon Kosovo International Summer Academy 2020.pdf — PDF-Dokument, 32 KB (32781 bytes)

PDF document icon Ausschreibung_Hess-Wisc 2020.pdf — PDF-Dokument, 386 KB (396063 bytes)

PDF document icon Ausschreibung_Hess-Mass 2020.pdf — PDF-Dokument, 417 KB (427109 bytes)

PDF document icon Info_Auslandssemester_21_22.pdf — PDF-Dokument, 5.15 MB (5398046 bytes)

PDF document icon ISAP Suedafrika 2021.pdf — PDF-Dokument, 638 KB (653488 bytes)

PDF document icon Restplatzausschreibung NWU2021.pdf — PDF-Dokument, 781 KB (800566 bytes)

PDF document icon Praktikum AHK Nicaragua - Mai 2021 .pdf — PDF-Dokument, 118 KB (121140 bytes)

PDF document icon Restplatzausschreibung Sommersemester 2022.pdf — PDF-Dokument, 440 KB (451213 bytes)


Vernetzungsprojekte
Erasmus+ Strategische Partnerschaft - BRIDGES

“Building Inclusive Societies: Diversifying Knowledge and Tackling Discrimination through Civil Society Participation in Universities”

“Building Inclusive Societies: Diversifying Knowledge and Tackling Discrimination through Civil Society Participation in Universities”

Projektkoordination an der JLU: Prof. Dr. Encarnación Gutérrez Rodríguez

Projektdauer 01.10.2019 - 31.12.2022, Förderung des Gesamtprojekts: 365.605€, Leitung: Universitat Autonoma de Barcelona

Erasmus+ Strategische Partnerschaft - VAEIE

"Values and Attitudes Education for an Inclusive Europe"

VAEIE



Projektteam: Institut für Musik - Kontakt: vaeie@uni-giessen.de

Projektdauer 01.10.2019 - 31.12.2022, Förderung des Gesamtprojekts: 313.460€, Leitung: UC Limburg-Leuven

Mobilitätsprojekte

“Building Inclusive Societies: Diversifying Knowledge and Tackling Discrimination through Civil Society Participation in Universities”.

“Building Inclusive Societies: Diversifying Knowledge and Tackling Discrimination through Civil Society Participation in Universities”

 

BRIDGES brings together communities from both inside and outside the academy to co-create knowledge through antiracist feminist practices. Through this work, we seek to dismantle the assumptions that theory must be derived from a process of abstraction that is detached from everyday struggles. Instead, it fosters processes of reflection and collective analysis that have originated from situated experiences within and outside European universities, deconstructing divides between the object and the subject of knowledge, and between activism and scholarship. The project seeks to bridge intersecting struggles, building communities to co-produce alternative knowledge through Participatory Action Research.

 

Projektkoordination an der JLU: Prof. Dr. Encarnación Gutérrez Rodríguez

Projektdauer 01.10.2019 - 31.12.2022, Förderung des Gesamtprojekts: 365.605€, Leitung: Universitat Autonoma de Barcelona

 

Intellectual Outcomes:

  • BRIDGES Toolkit on innovative strategies for dismantling structures of exclusion and transforming HE curricula from a decolonial feminist perspective. Read the Greek-language toolkit below, download it here, or access the English-language toolkit on the Virtual Lab.
  • BRIDGES Course “Inclusion Without Discrimination,” aimed at current and future HE instructors, the course will be designed using participatory research methods adapted to curricular design and test-taught by HEI and CSO instructors during year 2 of the project (3 ECTS).
  • BRIDGES Monograph “Diversifying Knowledges, Building Inclusive Societies: Theories and Methods of Narrative Productions.”

Partnerorganisationen

 

  • Universitat Autònoma de Barcelona (Spain)
  • Sindillar: Sindicato Trabajadoras del Hogar y del Cuidado (Barcelona, Spain)
  • Justus-Liebig Universität  (Giessen, Germany)
  • an.ge.kommen e.V. (Giessen, Germany)
  • University of Brighton (England)
  • Feminist Autonomous Centre for Research (Athens, Greece)
  • Office of Displaced Designers (Lesvos, Greece)

 

https://buildingbridges.space/de/home/

"Values and Attitudes Education for an Inclusive Europe"

VAEIE

 

VAEIE möchte europäische Werte an Schulen vermitteln. Sieben internationale Partnerorganisationen haben sich zusammengeschlossen und entwickeln eine online Plattform vaeie.eu mit folgenden Inhalten: 

 

An der JLU ist das Projekt am Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik angesiedelt. Das Team steuert seine Expertise einerseits im Bereich der Herstellung digitaler Medien bei: Johannes Kühn komponiert und produziert die Musik für die sechs Kurzfilme und beteiligt interessierte Studierende an dem Prozess. Darüber hinaus liefert er einen Guide für Lehrer*innen zur Herstellung eigener Medien mit technischen und praktischen Informationen, akustischen Tipps und Softwareempfehlungen. Dominica Schepp, Koordinatorin für Internationalisierung am FB 03, steuert ihre Expertise im Projektmanagement bei, administriert das Projekt und arbeitet inhaltlich bei der Entwicklung der Lernmodule im internationalen Konsortium mit. Marcel Rebenack unterstützt den Aufbau des Netzwerks von Lehrer*innen, die sich am Projekt beteiligen möchten.

 

 Projektdauer 01.10.2019 - 31.12.2022, Förderung des Gesamtprojekts: 313.460€, Leitung: UC Limburg-Leuven

 Kontakt: vaeie@uni-giessen.de

 

Intellectual Outcomes

  1. Moderne E-Kurse für sechs unterschiedliche europäische Werte. Diese Kurse können von Lehrer*innen in ihrem Unterricht verwendet werden, um ihre Klassen an die Thematik heranzuführen. Schüler*innen können hier selbstständig oder in Gruppen die modernen multimedialen Kurse durcharbeiten.
  2. Sechs eigene und auf die Werte zugeschnittene Kurzfilme, die aufrütteln und als Diskussionsgrundlage im Klassenverband dienen sollen.
  3. Spezifische didaktisch-methodische Hilfestellungen für den Themenkomplex europäischer Werte im Schulunterricht
  4. Guides zur Herstellung eigener Medien im Schulunterricht.
  5. Eine Plattform auf der sich Lehrer*innen europaweit vernetzen können um sich über das Thema auszutauschen, eigene Beiträge online zu stellen oder bestehende Inhalte gemeinsam zu optimieren.

Partnerorganisationen

 

  • UC Limburg Leuven (Hasselt, Belgien)
  • Justus-Liebig-Universität  (Giessen, Germany)
  • Smashing Times International Centre for the Arts and Equality (Dublin, Irland)
  • EURINNET (Rom, Italien)
  • Muzeul Judetean Botosani (Botosani, Rumänien)
  • Asociatia Institutul Geogebra Botosani (Botosani, Rumänien)
  • Paydas - EgitimKültür ve Sanat Dernegi (Zonguldak, Türkei)

 

https://vaeie.eu/de/home-de/

Kachel NWU

Kachel NWU
Bild in Originalgröße 401 KB | Bild anzeigen Anzeigen Bild herunterladen Download

Kachel Hu

Kachel Hu
Bild in Originalgröße 352 KB | Bild anzeigen Anzeigen Bild herunterladen Download

Kachel UdeA

Kachel UdeA
Bild in Originalgröße 307 KB | Bild anzeigen Anzeigen Bild herunterladen Download
Kooperation und Hintergrund

Die Hawassa University (HU) und die Justus-Liebig-Universität verbindet seit 2005 ein Kooperationsabkommen. Ab 2019 wurde dieses Abkommen am Fachbereich 03 in den Erziehungswissenschaften angesiedelt und neu belebt. Seither gab es regelmäßige Austausche zwischen Professor*innen und Studienexkursionen nach Hawassa. Mit der DAAD-Förderung für Internationale Studien- und Ausbildungspartnerschaften (ISAP) können ab dem Wintersemester 2022/23 drei Studierende der Justus-Liebig-Universität aus dem Fachbereich 03 ein Vollstipendium für ein Auslandssemester an der Partnerhochschule erhalten und ein*e Dozierende*r eine Kurzzeitdozentur finanziert bekommen. In der Gegenrichtung erhalten auch drei äthiopische Studierende und ein*e Dozierende*r der HU eine Förderung, um an den Fachbereich 03 zu kommen.

Kontakt

Beauftragte des Abkommens JLU

Prof. Dr. Ingrid Miethe


Koordinator des Abkommens HU

Prof. Dr. Tesfaye Semela Kukem


Erstkontakt an der JLU:

Dominica Schepp

ISAP - Stipendien

Zielgruppe: Studierende der erziehungswissenschaftlichen und der sozialwissenschaftlichen BA-/ MA-Studiengänge der JLU oder Lehramt

Kurswahl: Veranstaltungen aus den Adult Education, Special Education, Educational Research, Sociology, Social Anthropology

Semesterzeiten: Oktober - Januar

Studienumfang: 30 ECTS, Anerkennung im Studiengang grundsätzlich möglich


Stipendienleistung:

1.200 € Flugkostenpauschale

1.150 € Stipendium pro Monat

+ 35 € Versicherungskostenpauschale pro Monat

Bewerbung

Zeitraum: 01.01. - 30.03.2021

Bewerbungsunterlagen:

  • Motivationsschreiben mit Kontaktdaten
  • Lebenslauf
  • Flexnow-Leistungsnachweis


Kooperation und Hintergrund

Seit 2013 kooperieren die School of Social Science der North-West University und das Institut für Soziologie der Justus-Liebig-Universität im Studierenden- und Dozierendenaustausch der DAAD geförderten Internationalen Studierenden- und Ausbildungspartnerschaften. Seither können regelmäßig vier Studierende der JLU in die North-West Province für ein Auslandssemester reisen. Umgekehrt kommen auch vier Studierende der NWU in jedem Sommersemester an den FB03. Zusätzlich werden jährlich zwei Kurzzeitdozenturen je Richtung gefördert, die maßgeblich zur Internationalisation@home beitragen und die seit Jahren engen Verbindungen bestärken.

Kontakt

Beauftragte des Abkommens JLU

Prof. Dr. Jörn Ahrens


Koordinatorin des Abkommens NWU

Dr. Mokgadi Molope


Erstkontakt an der JLU:

Dominica Schepp

ISAP - Stipendien

Zielgruppe: fortgeschrittene Studierende des BA Social Science, aus den sozialwissenschaftlichen MA-Studiengänge der JLU oder Lehramt Fach Politik und Wirtschaft

Kurswahl: Veranstaltungen im den Fächerspektren Soziologie, Sozialanthropologie, Politikwissenschaft auf einem der drei NWU Standorte: Mahikeng, Potchefstroom oder Vaal

Semesterzeiten: Juli - November

Sprachvoraussetzung: Englisch B2 (DAAD-Sprachtest)

Studienumfang: 30 ECTS (3-4 Kurse), Anerkennung im Studiengang grundsätzlich möglich


Stipendienleistung:

1.720 € Flugkostenpauschale

1.100 € Stipendium pro Monat

+ 35€ Versicherungskostenpauschale pro Monat

Bewerbung

Zeitraum: 15.11.2021 - 31.01.2022

Bewerbungsunterlagen:

  • Motivationsschreiben mit Kontaktdaten
  • Lebenslauf
  • Flexnow-Leistungsnachweis



Land

Stadt

HochschulePlätzeFachSpracheweitere Informationen
Dänemark Roskilde Roskilde University 2 Erziehung

Englisch B2

(Sprachnachweis)

Portfolio
Finnland Joensuu University of Eastern Finland 2 Erziehung

Englisch od. Finnisch

B1

Portfolio
Frankreich Toulouse University of Toulouse - Jean Jaures 2 Erziehung Französisch B1 Portfolio
Griechenland Thessaloniki Alexander Technological Educational Institute of Thessaloniki 2 Erziehung Englisch od. Griechisch B2 Portfolio
Italien Bozen Freie Universität Bozen - Bolzano 4 Erziehung

Englisch od. Deutsch od. Italienisch

B1

Portfolio
Österreich Linz Pädagogische Hochschule Oberösterreich 2 Erziehung Deutsch B2 Portfolio
Wien FH Campus Wien 2 Erziehung

Deutsch od. Englisch

B2

Portfolio
Polen Lodz University of Lodz 2 Erziehung

Englisch od. Polnisch

B2

Portfolio
Schweden Linköping Linköping University 2 Erziehung/ Lehramt

Englisch od. Schwedisch

B2 (Sprachnachweis)

Portfolio
Slowakei Presov University of Presov 3

Erziehung, Lehramt

Englisch B2 (Sprachnachweis)

Portfolio
Spanien Santander University of Cantabria 2 Erziehung, Lehramt Englisch B2 od. Spanisch B1 Portfolio
A Coruña University of A Coruña 2 Erziehung, Lehramt Spanisch B1 Portfolio
Lleida University of Lleida 2 Erziehung, Lehramt

Spanisch od. Katalan od. Englisch

B1

Portfolio
Türkei Istanbul Istanbul Kültür University 3 Erziehung

Türkisch B2

Portfolio
Ungarn Vác Apor Vilmos Catholic College 1 Erziehung

Deutsch B1

Land

Stadt

HochschulePlätzeNiveauFachSprache
Österreich Linz Kunstuniversität Linz 2 alle Lehrerbildung Deutsch/ Englisch
Tschechien Prag Charles University 2 alle Kunst
Türkei Istanbul Marmara University 4 alle Kunst

Land

Stadt

HochschulePlätzeFachSprachePortfolio
Belgien Brüssel Université Libre de Bruxelles 2 Politik Französisch B1 Portfolio
Gent Ghent University 1 Politik Englisch od. Niederländisch Portfolio
Dänemark Odense

University of Southern Denmark

2 Sowi

Englisch C1 od. Dänisch (Sprachnachweis)

Portfolio
Estland Tartu University of Tartu 2 Politik Englisch B2 Portfolio
Frankreich Grenoble Sciences Po Grenoble 2 Politik Französisch od. Englisch B2
Lille Lille Catholic University - ESPOL 2 Politik Englisch od. Französisch
Griechenland Athen National and Kapodistrian University of Athens 2 Politik, Internationale Beziehungen, Kursübersicht Englisch od. Griechisch B2

Kallithea

Panteion University of Social and Political Sciences 2 Politik

Englisch B2

(Sprachnachweis)

Italien Bologna University of Bologna 2 Politik Italienisch A2/ Englisch B1
Genua University of Genoa 1 Politik Italienisch/ Englisch B1
Neapel University of Naples Federico II 2 Politik Italienisch B1
Padua University of Padova 1 Politik Italienisch A2/ Eglisch B1
Perugia University of Perugia 2 Politik, Soziologie Italienisch B1
Lettland Riga Riga Stradins University 2 Politik Englisch/ Lettisch B2
Norwegen Trondheim Norwegian University of Science and Technology 2 Politik Englisch B2 Portfolio
Österreich Linz Johannes Kepler Universität 1 Sozialwissenschaften, Politik Deutsch/ Englisch
Polen Lodz University of Lodz

1

1

Politik

Soziologie

Englisch B1/ Polnisch B2

Portfolio
Portugal Lissabon University of Lisbon 1 Politik, Soziologie Portugiesisch B1 Portfolio
Rumänien Timisoara West University of Timisoara 3 Politik Englisch/ Rumänisch B1
Serbien Belgrad

University of Belgrade

2 Politik Englisch (Master) / Serbisch
Spanien A Coruña University of A Coruña

2

Sozialwissenschaften

Spanisch B1 Portfolio
Castelló de la Plana Jaume I University 2 Sozialwissenschaften Spanisch/ Katalan B1
Elche Miguel Hernández University 2 Politik Spanisch B1
Granada University of Granada 2 Politik Spanisch B1/ Englisch B1
Huelva University of Huelva 2 Sozialwissenschaften Spanisch/ Englisch B1
Madrid Complutense University of Madrid

2

2

Politik

Soziologie

Spanisch B1
Tschechien Hradec Králové University of Hradec Králové 2 Politk Englisch B1 (Sprachnachweis)
Olmütz Palacký University Olomouc 3 Soziologie Englisch/ Tschechisch B2
Prag Charles University 2 Sozialwissenschaften Englisch/ Tschechisch B2
Türkei Istanbul Yildiz Technical University 2 Politik Englisch B1 Portfolio
Ungarn Pécs University of Pécs 2 Politik, Soziologie Englisch/ Ungarisch B2
Vereinigtes Königreich* Loughborough Loughborough University* 2 Politik Englisch B2 Portfolio

*Erasmus+ Förderung ist noch bis einschließlich Sommersemester 2022 möglich.

Land

HochschulePlätzeSprachewählbares FächerangebotBesonderheitenBeauftragte*r/ Beratung
Äthiopien Hawassa University auf Anfrage Englisch EW, Pädagogik, Sowi ab Sommer 2022: ISAP Vollstipendium Prof. Dr. Miethe/ IO FB03 Bewerbung: 31.01.21
Brasilien Universidade Federal da Bahia 5 (im WiSe) Portugiesisch alle keine Studiengebühren Prof. Dr. Gutiérrez Rodríguez Bewerbung: 15.01.21
Japan University of Tokyo 4

BA: Englisch/ Japanisch B2

MA: Englisch

Fächerspektrum FB 03 (auch Lehramt und Nebenfach), 04, 05 keine Studiengebühren Prof. Dr. de Nève/ IO FB03 Bewerbung: 31.01.21
Kolumbien Universidad de Antioquia 4 ( Juli - Dezember) Spanisch B2 Politische Theorie, Pädagogik ISAP Vollstipendium Prof. Dr. Kreide/ Bewerbung: 28.03.21
Mosambik Pädagogische Universität Maputo & Rovuma auf Anfrage Portugiesisch alle keine Studiengebühren Prof. Dr. Miethe/ IO FB03 möglichst frühzeitig
Südafrika North-West University 4 (Juli - Dezember) Englisch B2 Sociology, Social Anthropology, Population Studies ISAP Vollstipendium Prof. Dr. Ahrens/ IO FB03 Bewerbung: 15.01.21, verlängert 20.04.21
Taiwan National Dong Hwa University 5 Englisch od. Chinesisch alle, insbes. College of Humanities and Social Sciences keine Studiengebühren Studiendekanat/ IO FB03 Bewerbung 15.01.21
Trinidad & Tabago University of the West Indies 4 (September - Dezember) Englisch Sociology, Cultural Studies, Gender Studies ISAP Vollstipendium Prof. Dr. Gutiérrez Rodríguez/ Bewerbung: 01.02.21
USA Arkansas Tech University 4 (August - Dezember) Englisch B2 Musik, Lehramt (insbes. BBB) keine Studiengebühren

 

Folgen

 Erfahrungsberichte Podcast - Mein Auslandssemester am FB 03

#Intro

 Intro zum Podcast

Podcast Start

 

#1 Tokio, Japan

University of Tokyo, Komaba Campus 2019/20 - Bericht von S. Fey

Komaba_Glockenturm_breit.jpg

#2x Loughborough, UK

Loughborough University 2019/20 - Bericht von Annikki & von S. Walther

 

#3 Istanbul, Türkei

Istanbul Kültür University, Türkei 2019/20 - Bericht von E. Akbas

IKÜ

 

#4 Bozen/ Bolzano, Italien

Freie Universität Bozen, Italien 2019/20 - Bericht von Nina

Brixen

 

 


Zur Bewerbung für ein Austauschsemester beachten Sie bitte Folgendes:

 

Erasmus

Bewerbung

Nachdem Sie von Ihrer Heimathochschule ausgewählt worden sind, werden Sie für ein Auslandssemester an der JLU nominiert. Danach erhalten Sie per Email alle Informationen zum Bewerbungsprozess. Bitte bewerben sich rechtzeitig über das Bewerbungsportal vom Akademischen Auslandsamt bis zum 15.06. (Wintersemester) bzw. bis zum 15.12. (Sommersemester). Dort können Sie sich für ein Platz im Wohnheim und gleichzeitig für den Hochschulsommerkurs/ Frühlingskurs (Sprachkurs und kulturelle Vorbereitung) vor dem Semester anmelden. Die Teilnahme an diesem Kurs empfehlen wir Ihnen ganz besonders, um Ihre Deutschkenntnisse aufzufrischen und sich bereits in Gießen zu orientieren.

 

Um sich am Fachbereich 03 (Erziehungswissenschaften, Kunstpädagogik, Musik, Politikwissenschaften, Soziologie) zu bewerben, schicken Sie dann bitte folgende Unterlagen an

  • Bewerbungsformular (unterschrieben)
  • Learning Agreement before mobility (unterschrieben)
  • Transcript of Records

 

 

Ankunft/ im Semester

Eine Woche vor Semesterbeginn, werden Sie beim Info-Tisch alle wichtigen Vorbereitungsstationen mit Mentor*innen durchlaufen. Erfahrene Studierende helfen bei der Immatrikulation und weiteren Behördengängen. In dieser Woche findet auch eine Informationsveranstaltung vom International Office FB03 für alle neuen Austauschstudierenden statt, die am Fachbereich 03 studieren werden. Hier besprechen wir die Auswahl der Kurse in einer Kursliste, den Ablauf im Semester und helfen Ihnen bei allen Fragen zu Ihrem Studium und Learning Agreement during mobility.

 

Abreise

Vor Ihrer Abreise erstellen wir mit Ihnen das Transcript of Records (ToR) Ihrer Studienleistungen an der JLU. Kommen Sie dazu bitte in unsere Sprechstunde.

 

Zur Bewerbung für ein Austauschsemester beachten Sie bitte Folgendes:

andere Abkommen

Informationen zu Kontaktpersonen und Bewerbungsfristen von Austauschabkommen am Fachbereich 03 finden Sie bei den Partnerhochschulen. Die Kontaktperson gibt Ihnen gerne weitere Informationen zur Bewerbung und Betreuung während Ihres Aufenthalts.

 

Wenn Sie sich unsicher sind, wer die richtige Ansprechperson ist, können Sie sich gerne an uns wenden.

Zur Bewerbung für ein Free Mover Semester beachten Sie bitte Folgendes:

 

Free Mover (außerhalb von Erasmus+/Abkommen)

Bewerbung

Wenn Sie für ein oder zwei Semester an den Instituten des Fachbereich 03 studieren und dabei keinen Abschluss erzielen möchten, können Sie sich als Free Mover im Bewerbungsportal der JLU mit folgenden beiden zusätzlichen Dateien bewerben:

  • einer Betreuungszusage einer Professorin/ eines Professors.
Erbitten Sie diese vorab per Email mit unterstützenden Dokumenten zu Ihrem bisherigen Studium (Transcript of Records) und Ihrem Studienwunsch an der JLU (Motivationsschreiben).  Namen und Schwerpunkte von Professorinnen und Professoren finden Sie auf den Seiten der Institute.

 

 

  • eine aktuelle Studienbescheinigung Ihrer Heimathochschule (beglaubigte Übersetzung ins Deutsche oder Englische).
Direkt nach der Bewerbung im Bewerbungsportal wird ein Anschreiben als pdf-Datei generiert - bitte senden Sie dieses per Email und innerhalb der Bewerbungsfrist an:

Frau Smolka & Frau Wobisch- Studierendensekretariat –

Justus-Liebig-Universität Gießen

 

Bewerbungsfristen: Wintersemester - 15. Juli; Sommersemester - 15. Januar,

aktuelle Informationen finden Sie außerdem auf den Seiten des Akadem. Auslandsamts



EINZUREICHENDE UNTERLAGEN

BEWERBUNGSUNTERLAGEN Erasmus+ Auslandssemester 2021/22

Bewerbungszeitraum: 15.11.21 - 16.01.22 für Wintersemester 2022/23 & Sommersemester 2023

 

Online-Bewerbungsformular

 

Bitte füllen Sie unser Online-Bewerbungsformular aus und senden Sie es ab. Wichtig: Verwenden Sie ausschließlich Ihre Uni-Mailadresse.

Motivationsschreiben

Verfassen Sie ein aussagekräftiges Motivationsschreiben unter Berücksichtigung folgender Aspekte:

  • eine DIN A4-Seite, auf Deutsch verfasst
  • Bitte gehen Sie auf folgende Fragen ein:
    Warum will ich ein Auslandssemester absolvieren?
    Warum will ich an meiner erstgewählten Uni studieren?
  • Begründen Sie Ihre Wahl mit
    • dem Lehrangebot
    • dessen Vorteile für Ihr Studium
    • Ihrem persönlichen Bezug
    • Erfahrungen etc. zum Land, zur Stadt
  • Keine Touristeninformationen!
  • Begründen Sie kurz Ihre Zweitwahl (ein kleiner Absatz)


 

FlexNow-Ausdruck

 

Bitte schauen Sie auf der Seite der für Sie zuständigen Sachbearbeiterin des Prüfungsamtes (APG oder ZFL), ob Sie sich Ihren Leistungsnachweis selbst ausdrucken oder dort beantragen und abholen müssen. Reichen Sie eine Kopie gemeinsam mit Ihrem Motivationsschreiben bei uns im International Office FB 03 per Email ein. Ihr FlexNow-Leistungsnachweis müssen nicht beglaubigt sein.

EREIGNIS

BEWERBUNGSVERLAUF

Beachten Sie unbedingt die genannten Fristen!

 

Bekanntgabe der Platzverteilung

 

20. Januar 2022: Bekanntgabe per Email

20. - 23. Januar 2022: Möglichkeit des Platztauschs/Rücktritts

Bewerbung am Akademischen Auslandsamt (Abgabe im IO 03!)

Nach Platzzusage durch uns beantragen Sie bis zum 31.01.2022 online beim Akademischen Auslandsamt das ERASMUS+-Teilstipendium, durch den Antrag auf Mobilitätszuschuss. Dieser Antrag („Online-Bewerbung für einen Erasmus Austauschplatz“) ist an den zugesagten Platz des IO 03 gebunden: ausfüllen, das generierte pfd-Dokument ausdrucken, selbst unterzeichnen, einscannen und per Email an das IO FB03  senden.
Das IO FB03 nominiert Sie damit an das Akadem. Auslandsamt.


 

Anmeldung an den Partneruniversitäten

 

Ende März melden wir Sie an Ihrer Partnerhochschule an. Diese lässt Ihnen im Laufe des SoSe 2022 alle nötigen Informationen per Mail zukommen. In der Regel müssen Sie sich auch dort noch einmal bewerben bzw. anmelden (reine Formsache). Beachten Sie dazu unbedingt die Fristen der Partnerhochschulen! Wir haben keinen Einfluss darauf und werden Sie nicht noch einmal gesondert darüber informieren.

Informationsveranstaltung für Outgoings

Im März 2022 (Outgoings für das Wintersemester) und im Juni 2022 (Outgoings für das Sommersemester) finden Informationsveranstaltung für Outgoings am Fachbereich statt. Dort erhalten Sie weitere Informationen zur Vorbereitung des Auslandssemesters und haben die Möglichkeit Rückfragen zu stellen und Ihren Auslandsaufenthalt zu besprechen. Darüber hinaus können Sie sich auch gerne in der Sprechstunde für individuelle Absprachen einen Termin buchen.

Auch wenn Sie sich im Ausland befinden, sind wir weiterhin für Sie da. Während Ihres Aufenthalts stehen folgende Themen an:

 

Angelegenheit

Arbeitsschritt

Anerkennung

Nachdem Sie ein bis zwei Wochen an der Partnerhochschule studiert haben, wissen Sie in der Regel, welche Kurse Sie dort schlussendlich besuchen. Um sicher zu gehen, dass diese auch in Gießen anerkannt werden, wenden Sie sich bitte an die zuständige Anerkennungsbeauftragte und klären per Mail ab, ob eine Anerkennung möglich ist. Bitte setzten Sie das International Office FB 03 unbedingt in cc, damit wir nachvollziehen können, ob die Anerkennungsbeauftragte ihre Zustimmung erteilt hat.

Learning Agreement during Mobility

Frist: 15. Nov.

Tragen Sie hier in Table A alle Kurse aus Table A-before mobility plus die neuen Kurse ein, die Sie nun zusätzlich belegen. In den Spalten added bzw. deleted component vermerken Sie, welche der Kurse Sie hinzugefügt bzw. gestrichen haben im Vergleich zum LA before mobility. Hinweis: Bearbeiten Sie Ihr LA mit einem Textverarbeitungsprogramm, z. B. MS Word, um Spalten hinzuzufügen.

In Table B vermerken Sie wieder "mobility window" und notieren in der rechten Spalte die Gesamtzahl der ECTS aus Table A.

Schicken Sie nun alle Seiten des Learning Agreement als eine PDF-Datei an das International Office FB 03. Eine Zustimmung unsererseits erfolgt in diesem Schritt nicht mittels Unterschrift, sondern via Email. Nachdem wir Ihren Änderungen zugestimmt haben, leiten wir Ihr LA an die Kolleg*innen im AAA weiter.

Verlängerung des Auslandssemesters

Frist: 31. Jan.

Es besteht die Möglichkeit, Ihr Auslandssemester vor Ort um das Sommersemester zu verlängern (Eine Verlängerung von SoSe auf WS ist nicht möglich). Bitte fragen Sie dazu zuerst bei Ihren Koordinator*innen vor Ort nach, ob von Seiten der Partnerhochschule die Möglichkeit besteht. Eine Email der betreffenden Person an das International Office FB 03 reicht in der Regel aus, um einer Verlängerung von JLU Seite aus zuzustimmen. Bitte beachten Sie jedoch, dass eine Fortzahlung des Mobilitätszuschusses für das zweite Semester nicht gewährleistet ist.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

:

:

 

:

Zum Ende Ihres Auslandssemesters beachten Sie bitte Folgendes:

 

Dokument

Arbeitsschritt

Certificate of Departure

Dieses Dokument lassen Sie von Ihren Koordinator*innen an der Partnerhochschule vor Abreise unterzeichnen und schicken es dann als Scan ans AAA (europa-aaa), wir im IO 03 benötigen das CoD nicht.

Transcript of Records

Das ToR ist ein Zeugnis, das all Ihre im Ausland erbrachten Leistungen festhält. Entweder händigt die Partneruni es Ihnen kurz vor Abreise aus oder sendet es nach Ihrem Auslandsaufenthalt an das IO 03, ggf. auch an Sie direkt.

Anerkennung

Um Ihre Auslandsleistungen wie zuvor mit den Studiengangsbeauftragten besprochen an der JLU anerkennen zu lassen, füllen Sie bitte das Anerkennungsformular aus. Zur Unterzeichnung des Formulars, kommen Sie bitte mit dem ausgefüllten Dokument und Ihrem ToR in die Sprechstunde und senden im Anschluss das Original-Anerkennungsformular an Ihr zuständiges Prüfungsamt.

Learning Agreement         after Mobilty

 

Das unterzeichnete Anerkennungsformular ersetzt gemeinsam mit dem ToR das LA after Mobility. Scannen Sie Anerkennungsformular und ToR ein und senden Sie dies an das Akademische Auslandsamt mit dem International Office FB 03 in Kopie.

Erfahrungsbericht

Nach dem Auslandssemester müssen Sie einen ausführlichen Erfahrungsbericht im Akademischen Auslandsamt und dem International Office FB 03 einreichen. Die Modalitäten und Fristen dazu finden Sie hier.

 

PDF document icon Infoveranstaltung Auslandssemester 1920.pdf — PDF-Dokument, 1.48 MB (1549416 bytes)

 

 

 


PDF document icon Beer Business_ULB_2019.pdf — PDF-Dokument, 3.06 MB (3204359 bytes)

PDF document icon Academic Writing Lab ZfbK.pdf — PDF-Dokument, 287 KB (294849 bytes)

PDF document icon Postkarte-E-Mail-Vorlage.pdf — PDF-Dokument, 1.44 MB (1506282 bytes)

PDF document icon Exploring Siberia 20_DAAD (002).pdf — PDF-Dokument, 2.42 MB (2537920 bytes)

PDF document icon Aushang_Tokio.pdf — PDF-Dokument, 12 KB (12702 bytes)

PDF document icon Aushang_NDHU.pdf — PDF-Dokument, 12 KB (12335 bytes)

PDF document icon NWU Bewerbung.pdf — PDF-Dokument, 1.09 MB (1144054 bytes)

PDF document icon UEF_Summerschool2020.pdf — PDF-Dokument, 1.72 MB (1801168 bytes)

PDF document icon Restplätze Sommersemester 2021.pdf — PDF-Dokument, 112 KB (114762 bytes)

PDF document icon winter school Iranian-Russian Project.pdf — PDF-Dokument, 756 KB (775010 bytes)

PDF document icon University of Tokyo - Paid Online Offer.pdf — PDF-Dokument, 256 KB (263014 bytes)

PDF document icon Bridges-Call Summer School.pdf — PDF-Dokument, 208 KB (213537 bytes)

PDF document icon Online-Kursangebot Brasilien.pdf — PDF-Dokument, 680 KB (697130 bytes)

PDF document icon festivaluniversity-linz.pdf — PDF-Dokument, 841 KB (861881 bytes)


0:01:18.976234

0:10:06.923842

0:11:07.235390

0:15:13.903494

0:08:31.973755

0:06:49.833478