Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Walter Hatto Gross

Walter Hatto Gross

(1913 Heidelberg -1984 Hamburg )

ahnengalerie_gross
1931 Studium der Klass.Archäologie, Vorgeschichte, Alte Geschichte und Alte Sprachen in Münster, München, Neapel, Leipzig und Würzburg 

1937 Promotion "Studien zu den Bildnissen Traians" 

1938 Reisestipendiat des DAI 

1942 Assistent in Würzburg 

1943 Habilitation über "Imago clipeata" 

1964 Professur in Gießen 

1968 - 1979 Institutsdirektor







Publikationen: 
Zur Augustus-Statue von Primaporta (1958). 
Iulia Augusta, Untersuchung zur Grundlegung einer Livia-Ikonographie (1962). 
Augustus und Livia (1964). 
Handbuch der Archäologie (1969).