Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Startseite

Klassische Archäologie an der Justus-Liebig-Universität Gießen

Die Klassische Archäologie in Gießen

Unsere Veranstaltungen bieten auf allen Ausbildungsebenen die Möglichkeit, sich kritisch mit dem methodischen Werkzeugkasten der Klassischen Archäologie auseinanderzusetzen, auf regelmäßigen Exkursionen wichtige antike Stätten und Sammlungen kennenzulernen, und praktische Kenntnisse in der Museums- und Feldforschungsarbeit sowie im Projektmanagement und der Interaktion mit anderen Fachkulturen zu sammeln, etwa in unserer Antikensammlung, in unseren interdisziplinären Praxisseminaren, auf Lehrgrabungen im In- und Ausland sowie im Rahmen von unseren internationalen Forschungskooperationen. Dabei legen wir besonderes Gewicht auf eine intensive individuelle Betreuung, um eine erfolgreiche Ausbildung zu gewährleisten.

 

Die Maria und Dr. Ernst Rink-Stiftung fördert den akademischen Nachwuchs am Institut für Altertumswissenschaften durch die Gewährung von Zuschüssen zur Durchführung von wissenschaftlichen Arbeiten und die Gewährung von Zuschüssen zur Drucklegung von Dissertationen. Weitere Informationen erhalten Sie von Prof. Dr. Katharina Lorenz.

 

Zur Struktur des Gießener Instituts für Altertumswissenschaft und der klassisch-archäologischen Studiengänge

Die Gießener Klassische Archäologie profitiert von einer in Deutschland einzigartigen Nähe zu den anderen altertumswissenschaftlichen Disziplinen. Die Klassische Archäologie ist einer von vier Lehrstühlen am Gießener Institut für Altertumswissenschaften, zu dem auch die Klassische Philologie (Gräzistik und Latinistik) sowie die Alte Geschichte gehören.