Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Links


Verbände etc.

Deutscher Altphilologenverband
Mommsengesellschaft
Dissertationsverzeichnis der Mommsengesellschaft
Görres-Gesellschaft - Sektion Altertumswissenschaft
Winckelmann-Gesellschaft e.V.
Petronian Society Munich Section
Gisela und Reinhold Häcker Stiftung (Förderung der Altertumswissenschaften).
Colloquium Balticum - Netzwerk zur Antike und Antikerezeption im östlichen Ostseeraum.
KIRKE

Universität Bamberg [kp].
HU/FU Berlin - Exzellenzcluster Topoi[kp].
HU Berlin [kp].
FU Berlin [kp].
Interdisziplinäres Zentrum Alte Welt.
SFB Ästhetische Erfahrung im Zeichen der Entgrenzung der Künste.
Humboldt-Universität Berlin [kp].
Fachdidaktik Griechisch und Latein.
August-Boeckh-Antikezentrum.
SFB Transformationen der Antike.
Universität Bielefeld [lat].
Ruhr-Universität Bochum [kp].
Universität Bonn [kp].
Universität Düsseldorf [kp].
TU Dresden [kp].
SFB Institutionalität und Geschichtlichkeit.
Katholische Universität Eichstätt [kp].
Universität Erlangen (Latinistik) [kp] - Graezistik [kp].
Universität Frankfurt/Main [kp].
Universität Freiburg [kp].
Universität Göttingen [kp].
Universität Greifswald [kp].
Universität Halle [kp].
Universität Hamburg [kp].
Universität Heidelberg [kp],
Institut für Papyrologie - Universität Heidelberg [pap].
Altertumswissenschaftliches Kolleg Heidelberg.
Universität Jena [kp].
Universität Kiel [kp].
Universität Köln [kp].
Universität Konstanz [lat].
SFB Norm und Symbol.
Universität Leipzig [kp].
Universität Mainz [kp].
Verein Antike und Europa.
Universität Marburg [kp].
Universität München [kp].
Universität Münster [kp].
Universität Osnabrück [kp].
Universität Potsdam [kp].
Universität Regensburg [kp].
Universität Rostock [kp].
Universität Saarbrücken [kp].
Universität Trier [kp].
Universität Tübingen [kp]; vgl. auch das Seminar für Allgemeine Rhetorik.
Universität Würzburg [kp]