Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Startseite

Inhalte für das contentpanel "willkommen"
Philosophikum I, Haus D, Raum 208
Der Bereich Osteuropäische Geschichte hat sich im SS 2007 an der Justus-Liebig-Universität neu konstituiert. Er bietet ein breites Lehrangebot zur ostmitteleuropäischen, russischen und südosteuropäischen Geschichte vom Mittelalter bis zur Gegenwart an und ist an dem interdisziplinären Giessener Zentrum östliches Europa (GiZo) beteiligt. Da wir gerade neue Forschungsschwerpunkte definieren und eine interdisziplinäre Zusammenarbeit planen, sind wir für Anregungen von außen offen. - Sie können sich an die thematisch am nächsten stehenden MitarbeiterInnen oder an das Sekretariat wenden.
Einleitungstext
Nachrichten+Termine
Nachrichten der Professuren für Osteuropäische Geschichte
# Blog der Osteuropäischen Geschichte
Dank Franziska Ramisch führt die Osteuropäische Geschichte nun auch einen Exkursionsblog.