Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Assoziiertes Projekt: Regesta Imperii-Online

Die Regesta Imperii liefern in deutscher Sprache Inhaltsangaben von mittelalterlichen Kaiser-, König-, und Papsturkunden von 800 bis 1519. Diese sogenannten "Regesten" erschließen die rechtlich relevanten Inhalte und Zusammenhänge mittelalterlicher Urkunden in modernem Deutsch und stehen als Volltext im Internet zur Nutzung frei zur Verfügung.

Hier gelangen Sie zur Regestensuche

 

Mitarbeiter

  • Andrea Hauff, M.A.
  • Dr. Andreas Kuczera
  • Lisa Sproß
  • Apl. Prof. Dr. Herbert Zielinski

 

Die Arbeitsstelle Gießen ist eine der über 8 Arbeitsstellen im Bundesgebiet und im benachbarten europäischen Ausland. Das im Rahmen des bund-länder-geförderten Akademienprogramms finanzierte Vorhaben wird von der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz und von der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften betreut.