Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Publikationen

Folgende Publikationen sind aus dem Kontext des Gießener Elektronischen Praktikums hervorgegangen:


Chaudhuri, Tushar (2011). Designing Web 2.0-telecollaborations for university students. The eExchange Giessen-Hong Kong. In: German as a foreign language. 2/2011.

Chaudhuri, Tushar und Csilla Puskás (2011). Interkulturelle Lernaktivitäten im Zeitalter des Web 2.0. : Erkenntnisse eines telekollaborativen Projektes zwischen der Hong Kong Baptist University und der Justus-Liebig-Universität Gießen. In: InfoDaF 1/2011, S. 3-25

Rösler, Dietmar (2003). Das Gießener Elektronische Praktikum (GEP) als Beispiel für die Verzahnung von Praxiserfahrung und systematischen Bestandteilen der Lehrerbildung. In: Bausch, K. R. u.a. (Hgs). Fremdsprachenlehrerausbildung. Tübingen: Narr, 206-211.

Rösler, Dietmar & Würffel, Nicola (2005). "Gibt es denn dafür keinen Leitfaden?“ Wie entwickeln angehende DaF-Lehrerinnen in einem ungesteuerten E-Mail-Tutorium Aufgaben für ihre Tutees? In: Andreas Müller-Hartmann & Marita Schocker- von Dithfurt (Hgs.): Andreas Müller-Hartmann & Marita Schocker-v. Ditfurth (Hgs.). Aufgabenorientierung im Fremdsprachenunterricht. Task-Based Language Learning and Teaching. Festschrift für Michael K. Legutke. Tübingen: Narr, 323-346.

Rösler, Dietmar & Würffel, Nicola (2010). Online-Tutoren: Kompetenzen und Ausbildung.  Reihe: Giessener Beiträge zur Fremdsprachendidaktik. Tübingen: Narr

Rösler, Dietmar (2014). Medialer Wandel, didaktische Konstanz? Zur Entwicklung von Online-Kooperationen am Beispiel der DaF-Studiengänge der Universität Gießen. In: InfoDaF, Nr.6/41. Jahrgang / Dez. 2014, S. 489-501.

Tamme, Claudia (2000). "Emotionen via E-Mail. Überlegungen zum textsortenspezifishen Emotionsausdruck in informellen E-Mail-Briefen." In: Bredella, Lothar/ Christ, Herbert / Legutke, Michael K. (Hg.). Fremdverstehen zwischen Theorie und Praxis. Arbeiten aus dem Graduierten-Kolleg "Didaktik des Fremdverstehens". Tübingen: Narr, S. 215-242.

Tamme, Claudia (2001). E-Mail-Tutorien im universitären DaF-Unterricht und in der Ausbildung DaF-Lehrender. In: Wiesinger, Peter (ed.): Akten des X. Internationalen Germanisten­kongresses Wien 2000. «Zeitenwende – Die Germanistik auf dem Weg vom 20. ins 21. Jahrhundert». Bern: Peter Lang, 89-94

Tamme, Claudia (2001). E-Mail-Tutorien : eine empirische Untersuchung E-Mail-vermittelter Kommunikationen von Deutschstudierenden und Deutsch-als-Fremdsprache-Lehrenden in der Ausbildung. Online: http://geb.uni-giessen.de/geb/volltexte/2003/1009/ (06.05.03)

Tamme, Claudia (2004). Unterrichtsmodelle als Planungshilfe am Beispiel des Einsatzes neuer Medien im Fremdsprachenunterricht. In: H.W. Hess (Hg.). Didaktische Reflexionen. "Berliner Didaktik" und DaF heute. Tübingen: Stauffenburg, 233-250.

Tamme, Claudia & Rösler, Dietmar (1999). "Heranführung an den autonomen Umgang mit neuen Medien im Fremdsprachenunterricht und in der Lehrausbildung am Beispiel von E-Mail Tutorien." In: Fremdsprachen Lehren und Lernen, 28, S. 80-98..

Würffel, Nicola (2002). "Elektronisches Praktikum an der Justus-Liebig-Universität Gießen: Eine neue Form des lernenden Lehrens." In: ÖDaF Mitteilungen 1, S. 72-82.

Würffel, Nicola (2004). "Und wenn die Wellenlänge nicht stimmt?“ Zum Einfluss affektiver Faktoren auf Verstehenssprozesse in elektronischen Lehr-Lernsituationen (Elektronisches Praktikum). Erscheint in: Fremdsprache und Hochschule 72, 7-25..

Würffel, Nicola (2005). Vermittlung von Medienkompetenz im Germanistikstudium: Beispiele aus der Praxis. In: Eva Neuland; Konrad Ehlich & Werner Roggausch (Hgs.). Perspektiven der Germanistik in Europa. Tagungsbeiträge. München: iudicium, 410-420.

Würffel Nicola; Ahrenholz, Bernt & Freudenberg-Findeisen, Renate (2005). Alternative Formen des Praktikums im Deutsch als Fremdsprache-Studium. Erscheint in: Info DaF.

Würffel, Nicola (2007). Wie macht man Studierende zu erfolgreichen Online.Tutoren? (Steuerungs-) Erfahrungen einer Dozentin im elektronischen Praktikum. In: Susanne Schneider und Nicola Würffel (Hrsg.): Kooperation und Steuerung. Fremdsprachenlernen und Lehrerbildung mit digitalen Medien. Tübingen: Narr, 197-219.