Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Prof. Dr. Tushar Chaudhuri

Vertretungsprofessor (für Prof. Dr. Dietmar Rösler) für Deutsch als Fremdsprache

tushar_chaudhuri


Deutsch als Fremd- und Zweitsprache 

Otto-Behaghel-Str. 10 B, 35394 Gießen

Büro: Raum B 206C

Tel.: (+49) 0641 99-29112


Sprechstunde im Sommersemester:  

Montags, 14-15 Uhr


Veranstaltungen im SoSe 2018: 

Seminar: DaF-Lehrwerke im Vergleich. Kriterien für eine zielgruppenorientierte Auswahl für den Unterricht, Mo 10-12 Uhr, Raum: C 027

Seminar: Telekollaboratives Lernen und Blended Learning im DaF-Unterricht, Mo 16-18 Uhr, Raum: E 004

Seminar: E-Learning im DaF-Unterricht: Tools und Strategien, Di 10-12 Uhr, Raum: B 026

Seminar: Mehrsprachigkeit im DaF-Unterricht, Mi 14-16 Uhr, Raum: G 025

 

Vortrag des Forschungsverbundes Educational Linguistics am 3.7.2018 um 18.15 Uhr

Integrated Language Learning & Social Awareness: Das ILLSA Projekt von der Idee bis zum Produkt.

 

Über mich

Jahrgang 1974

Studium der Germanistik an der Jawaharlal Nehru Universität Neu Delhi (1993-2000)

Deutschlehrerausbildung am Goethe-Institut Pune, München, Berlin (1998-2000)

Promotion zum Thema Mehrsprachigkeit und Grammatikvermittlung an der JLU-Gießen (2001-2008)

Seit 2005 Dozent am European Studies Programm der Hong Kong Baptist University, Hong Kong

Schwerpunkte in der Forschung und Lehre: Digitale Technologien und Telekollaboratives Lernen im Interkulturellen Fremdsprachenunterricht.

 

Weitere Informationen