Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Jana Keidel

Französische Literatur- und Kulturwissenschaft
Für Startseite
Karl-Glöckner-Straße 21 G

35394 Gießen

Büro: Phil. II, Haus G

Tel.: nach vorheriger Vereinbarung per Mail

 


Keidel, Jana

Sprechstunde:

Ich biete individuelle Telefonsprechstunden nach Vereinbarung an. Bitte kontaktieren Sie mich per .

 


 

Infos für Studierende

Infos für Studierende

Wissenschaftliches Arbeiten

Bitte beachten Sie die Anleitung zum wissenschaftlichen Arbeiten der Professur

Forschung

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte:

- Deutsch-französische Beziehungen

- Erinnerungskulturen

- Film

- Graphic Novel

- Literatur und Didaktik

- Lyrik

 

Promotionsprojekt zur Lyrikerin Anna de Noailles im Rahmen des DFG-geförderten Projekts "...et que mon livre porte à la foule future" Anna de Noailles – Autorin der Belle Époque, Akteurin der Moderne (bei Frau Prof. Dr. Kirsten von Hagen)

Vita

Vita



Publikationen

Publikationen und Vorträge

Aufsätze

Sidonia Bauer/Kirsten von Hagen unter Mitarbeit von Jana Keidel (2020): „Aux frontières: Roma als Grenzgängerfiguren der Moderne – Eine Einleitung“, in: Sidonia Bauer/Kirsten von Hagen (Hg.): Aux frontières: Roma als Grenzgängerfiguren der Moderne. Eine kritische Betrachtung von Selbst- und Fremdrepräsentationen in der Romania, München: AVM, 7-22.

 

(2020): „Literatur- und kulturdidaktische Perspektiven zur Graphic Novel Tsiganes von Kkrist Mirror“, in: Marina Ortrud M. Hertrampf/Kirsten von Hagen (Hg.): Selbst- und Fremdbilder von Roma in Comic und Graphic Novel. Vom Holocaust bis zur Gegenwart, München: AVM, 195-214.

 

Vorträge

(coronabedingt ausgefallen): „Raumerfahrungen migrierender Frauen im Spiegel graphischen Erzählens“, 12. Kongress des Frankoromanistenverbands, Universität Wien, 23.-26.09.2020.