Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

2. Fortbildungsveranstaltungen

    ZUSAMMENARBEIT MIT GOETHE-INSTITUTEN

 



2010 - 2013
Fortbildung für Fremdsprachenlehrer im öffentlichen Schulwesen in Salvador zum Thema "Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen" und "Parametros Curricurales Nacionais" (PCNs), in Zusammenarbeit mit Instituto Anísio Teixeira (IAT), Goethe-Institut,Alliance
Francaise , Cultura Inglesa und Instituto Cervantes

2001

Recife, Fortaleza: Fortbildungsseminar für Deutsch- und Fremdsprachenlehrer

Recife: Jugendkulturwoche und Graffiti-Ausstellung, Centro Cultural Brasil-Alemanha Begegnung"

2001

Marrakesh und Oran: Deutschlehrerseminar "Von der Landeskunde zum Interkulturellen Lernen"

2000

Salvador: Lehrerfortbildungsseminar "Interkulturelles Lernen - Eigenes als fremd erfahren" Projektwoche zu "Formen zeitgenössischer Jugendkultur"(in Zusammenarbeit mit der Bundesuniversität Salvador)

2000

Rabat (Marokko): Lehrerfortbildung zum Interkulturellen Lernen

1996

Salvador (Brasilien): Lehrerfortbildung zum "Kreativen Schreiben"

1995

Recife (Brasilien) Casa de Cultura Alemã: Vortrag und Fortbildungsseminar zum Interkulturellen Lernen

1995

Fortaleza (Brasilien) Casa de Cultura Alemã: Vorträge "Literatura da Cadeia" und "Romantismo europeu e brasileiro (Alfred de Musset e Alvaro de Azevedo)"

1985

Dakar (Senegal): "Traditionelle Griots und deutsche Gaukler - eine deutsch senegalesische Begegnung"

1984

Dakar (Senegal): Lehrerfortbildung für senegalesische Deutschlehrer

 


ZUSAMMENARBEIT MIT DEM DAAD

 

2006

Sommerakademie für Germanisten und Deutschlehrer an der Fridtjof-Nansen-Akademie für politische Bildung in Ingelheim

2003

"Sommerakademie für algerische Deutschlehrer" (14tägiges Fortbildungsseminar für Deutschlehrer in der Reinhardswaldschule (Kassel Hessisches Landesinstitut für Pädagogik)

1987

Fortbildung für afrikanische Germanisten an der Universität Bayreuth