Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Rezensionen

  • (2011f): (mit Maria Lieber): Rezension von Lavric, Eva / Pisek, Gerhard / Skinner, Andrew / Stadler, Wolfgang (Hrsg.), The Linguistics of Football. (Language in Performance 38). Tübingen, Gunter Narr, 2008. 418 Seiten. In: Romanistisches Jahrbuch, 209-212.
  • (2011e): Rezension von Reinhild B. Mendoza Der »voseo« im Spanischen Uruguays. Eine pluridimensionale Makro- und Mikroanalyse. Kiel: Westensee-Verlag 2005, 239 S. + CD-ROM (Dialectologia pluridimensionalis Romanica, 15). In: Romanistische Forschungen 123, 417-419.
  • (2010e): Rezension von GALLMANN, Peter/SILLER-RUNGGALDIER, Heidi/SITTA, Horst (unter Mitarbeit von Giovanni MISCHÌ und Marco FORNI), Sprachen im Vergleich. Deutsch – Ladinisch – Italienisch: das Verb, Bozen, Istitut Pedagogich Ladin 2007 [erschienen 2008]. 222 pp. In: Ladinia 34 (2010), 319-322.
  • (2009e): (mit Maria Lieber): Rezension von Lavric, Eva / Pisek, Gerhard / Skinner, Andrew / Stadler, Wolfgang (Hrsg.), The Linguistics of Football. Tübingen: Gunter Narr 2008 (Language in Performance, 38). 418 S. In: Romanistisches Jahrbuch 60, 200-203.
  • (2008i): Rezension von Vittorio Dell’Aquila, Gabriele Iannàccaro, Survey Ladins. Usi linguistici nelle valli ladine. Trento, Regione Autonoma Trentino-Alto Adige. Vich, Istitut Cultural Ladin “Majon di Fashegn” 2006. pp. 422. Werther Ceccon, Kurt Egger, Angela Giungaio, Johanna Plasinger, Südtiroler Sprachbarometer. Sprachgebrauch und Sprachidentität in Südtirol/Barometro linguistico dell’Alto Adige. Uso della lingua e identità linguistica in provincia di Bolzano 2004, Bozen/Bolzano, Autonome Provinz Bozen-Südtirol, Landesinstitut für Statistik/Pro-vincia Autonoma di Bolzano-Alto Adige – Istituto provinciale di statistica, 2006, pp. 296, [Schriftenreihe/Collana ASTAT, 123]. In: Rivista Italiana di Dialettologia. Lingue dialetti società 32 (2008), 280-282. [erschienen 2009].
  • (2008h): Rezension von Autonome Region Südtirol / Provincia Autonoma di Bolzano-Alto Adige: Südtiroler Sprachbarometer. Sprachgebrauch und Sprachidentität in Südtirol / Barometro linguistico dell'Alto Adige. Uso della lingua e identità linguistica in provincia di Bolzano 2004 . Bozen / Bolzano: Landesinstitut für Statistik - ASTAT / Instituto provinciale di statistica - ASTAT, 2006, 296 Seiten. Erscheint in: Ladinia 32 (2008), 376-382.
  • (2008g): Rezension von Dell'Aquila, Vittorio/Iannàccaro, Gabriele, Survei Ladins. Usi lingustici nelle valli ladine. Trento: Regione Autonoma Trentino-Alto Adige / Vich: Institut Cultural Ladin "Majon di Fashegn" 2006, 422 Seiten. Erscheint in: Ladinia 32 (2008), 372-375.
  • (2008f): Rezension von Polzin-Haumann, Claudia (2006) Sprachreflexion und Sprachbewusstsein. Beitrag zu einer integrativen Sprachgeschichte des Spanischen im 18. Jahrhundert. Frankfurt a.M. et al.: Lang (Bonner romanistische Arbeiten; 91), XIII + 476 p. In: Zeitschrift für Romanische Sprachen und ihre Didaktik 2, 1 (2008), 183-188.
  • (2006f): Rezension von Visser, Judith, Markierte sprachliche Zeichen. Wortbildung als Mittel der Persuasion in Texten der französischen Extrême Droite (= Bonner romanistische Arbeiten, 90). Frankfurt a.M./Berlin/Bern/Bruxelles/New York/Oxford/Wien: Lang, 2005. In: Romanistisches Jahrbuch 57, 289-293.
  • (2006e): Rezension von Singy, Pascal (Hg.): Le français parlé dans le domaine francoprovençal. Une réalité plurinationale, Bern: Lang 2002, 211 S. (Sciences pour la communication, 66). In: Romanische Forschungen 118, 243-247.
  • (1998i): Rezension von Handbuch der mitteleuropäischen Sprachminderheiten (1996). Hg. von Hinderling, Robert und Eichinger, Ludwig M. in Zusammenarb. mit Harnisch, Rüdiger und Jodlbauer, Ralph u. a. Tübingen: Narr. XVII + 530 S. In: Soziolinguistica 12, 281-284.
  • (1996i): Rezension von Guy Berg, »Mir wëlle bleiwe, wat mir sin«. Soziolinguistische und sprachtypologische Betrachtungen zur luxemburgischen Mehrsprachigkeit; Tübingen: Niemeyer 1993, VIII, 171 Seiten (= Reihe Germanistische Linguistik, Bd. 140; ISBN 3-484-31140-1, 82 DM, brosch.). In: Muttersprache 106, 3, 281-284.
  • (1996h): Rezension von Ladinia XVI. Sföi Culturâl dai Ladins dles Dolomites. San Martin de Tor (Istitut Ladin »Micurá de Rü«) 1992 [erschienen 1994], 260 Seiten. In: Europa Ethnica 53, 1/2, 81-85.
  • (1996g): Rezension von Ladinia XV. Sföi Culturâl dai Ladins dles Dolomites. San Martin de Tor (Istitut Ladin »Micurá de Rü«) 1991 [erschienen 1994], 340 Seiten und 4 Karten. In: Europa Ethnica 53, 1/2, 78-81.
  • (1996f): Rezension von Günther J. Bergmann, Auslandsdeutsche in Paraguay, Brasilien, Argentinien. Bad Münstereifel (Westkreuz) 1994, XI + 256 Seiten. In: Europa Ethnica 53, 1/2, 63-66.
  • (1994f): Rezension von Mathilde Fischer, Sprachbewußtsein in Paris. Eine empirische Untersuchung (Junge Wiener Romanistik, 8). – Wien/Köln/Graz: Böhlau, 1988, IX + 251 S. In: Zeitschrift für französische Sprache und Literatur 44, 193-197.
  • (1993j): Rezension von Ulrich Ammon (1991): Die internationale Stellung der deutschen Sprache. Berlin/New York: de Gruyter. 633 S. Ln., DM 128,-. In: Soziolinguistica 7, 280-282.
  • (1993i): Rezension von Land un Sproch. Les Cahiers du bilinguisme, 22. Jg., Nº 101-102, 1991/92, 48 Seiten. In: Europa Ethnica 50, 4, 215-217.
  • (1993h): Rezension von Ladinia XIV. Sföi culturâl dai Ladins dles Dolomites. 371 Seiten. San Martin de Tor (Institut Ladin "Micurà de Rü") 1990. In: Europa Ethnica 50, 1-2, 96-98.
  • (1992f): (mit Otto Winkelmann): Rezension von Guntram A. Plangg/Maria Iliescu (Hrsg.) – Akten der Theodor Gartner-Tagung (Rätoromanisch und Rumänisch) in Vill/Innsbruck 1985 (Romanica Aenipontana, 14). Innsbruck, AMAE, 1987, 413 Seiten. In: Romanistisches Jahrbuch 42 · 1991, 190-196.
  • (1992e): Rezension von Nina Berend/Hugo Jedig, Deutsche Mundarten in der Sowjetunion. Geschichte der Forschung und Bibliographie (= Schriftenreihe der Kommission für Ostdeutsche Volkskunde in der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde e.V., 53). Marburg (Elwert) 1991, 403 Seiten, 55 Fotos, 3 Karten. In: Europa Ethnica 49, 2, 104-105.
  • (1991i): Rezension von Minderheiten und Sprachkontakt (= Sociolinguistica 4. Internationales Jahrbuch für Europäische Soziolinguistik), hrsg. von Ulrich Ammon, Klaus J. Mattheier, Peter H. Nelde. Tübingen (Niemeyer) 1990, 253 Seiten. In: Europa Ethnica 48, 4, 215-218.
  • (1991h): Rezension von Ladinia XIII. Sföi culturâl dai Ladins dles Dolomites. 295 S. San Martin de Tor: Institut Ladin "Micurá de Rü" 1989 [erschienen 1990]. In: Europa Ethnica 48, 3, 160-163.
  • (1991g): Rezension von Jürgen Kühl, De tyske mindretal i Sovietunionen [dt.: Die deutsche Minderheit in der Sowjetunion]. Aarhus (Universitetsforlag) 1990, XXXI + 159 Seiten. In: Europa Ethnica 48, 2, 109-110.
  • (1991f): Rezension von Charlotte L. Brancaforte (ed.), The German Forty-Eighters in the United States. New York u.a. (Lang) 1989, 305 Seiten (= German Life and Civilization, 1). In: Europa Ethnica 48, 1, 42-44.
  • (1990c): Rezension von Ladinia XII. Sföi culturâl dai Ladins dles Dolomites. 295 Seiten. San Martin de Tor: Institut Ladin "Micurà de Rü" 1988 [erschienen 1989]. In: Europa Ethnica 47, 2, 103-105.
  • (1989b): Übrigens. Rezension von Statistical Report of the Languages of the World as of 1985, Part III: List of the Languages of the World Arranged According to Continents and Countries, compiled by Gyula Décsy. Bloomington, IN, 1988: Eurolingua. In: Sprachreport 2/89, 4. [Wiederabdruck unter dem Titel Wie wir sprechen. In: Stuttgarter Zeitung, 1.8. 1989.]
  • (1987): Die abgeschnittenen Zungen reden noch. Rezension von Saxalber-Tetter, Annemarie (Hg.), Dialekt – Hochsprache als Unterrichtsthema. Anregungen für den Deutschlehrer. Bozen 1985 ,Südtiroler Kulturinstitut. Arbeitskreis südtiroler Mittelschullehrer'. In: Sprachreport 4/87, 14-15.