Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Dipl.-Pol.-Wiss. Emma Halfmann


index_html.text.image2 Foto: A. Schaal

 

jjanurek.text.image3

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Doktorandin

(Research Assistant / Ph.D. candidate)


Raum 311, Haus D, 3. OG

 

Sprechstunde: Bitte per Mail kontaktieren.

 

Tel: 0641 / 99 - 26252
Fax: 0641 / 99 - 26249

E-Mail:


Anschrift

Justus-Liebig-Universität Gießen
Fachbereich 06 Psychologie und Sportwissenschaft
Abteilung für Sozialpsychologie
Otto-Behaghel-Strasse 10D

D-35394 Gießen

Forschungsinteressen

Ich beschäftige mich mit..

  • .. den Effekten von Schlaf (Müdigkeit, Schlafdeprivation, Schlafrestriktion oder Chronotyp) auf Entscheidungen im sozialen Kontext.
  • .. der Erforschung der Effekte von Schlafmangel (z.B. durch Marathonverhandlungen) per Mixed-Methods-Ansatz in wirtschaftlichen/ politischen Kontexten auf die Qualität der Ergebnisse, welche Faktoren diese Effekte vermitteln und welche Strategien zur Bewältigung genutzt werden.
  • Außerdem zählen zu meinen Forschungsinteressen:
    • Entdeckung von Täuschung
    • Nutzung von Ratschlägen
    • Soziale Erleichterung

Projekte

  • Projektmitarbeit „Effekte von Schlafmangel in Verhandlungen mit integrativem Potential“ (gefördert durch die DFG (HA 6455/4-1); Jan Häusser und Joachim Hüffmeier (TU Dortmund); Laufzeit: 2018-2021)

Reisestipendien

  • Förderung der FG Rechtspsychologie für die Teilnahme an der DGPs-Tagung 2018 in Frankfurt

Publikationen & Vorträge

Häusser, J. A.*, Halfmann, E.*, & Hüffmeier, J. (in press). Negotiating through the night: How sleep deprivation can affect negotiation processes
and outcomes. Negotiation and Conflict Management Research.
Halfmann, E., Bredehöft, J. & Häusser, J.A., (2020). Replicating roaces - a pre-registered direct

replication of Zajonc et al. (1969) social facilitation study. Psychological Science. https://doi.org/10.1177/0956797620902101

Halfmann, E., Reinhard. M.-A., Schindler, S., & Häusser, J. (2018, September). Effekte von

Schlafmangel auf die Fähigkeit Täuschung zu entdecken. Paper presented at the 51. DGPs Conference in Frankfurt am Main, Germany.

Halfmann, E., Sundelin, T., Leder, J., & Häusser, J. (2017, August). Effekte des Schlafstatus von

Ratgeber*innen auf die Nutzung von Ratschlägen. Poster presented at the FGSP Conference in Ulm, Germany.

Halfmann, E., & Sporer, S. L. (2015, August). Beliefs in context: Effects of suspect preparation time

on beliefs about Scientific Content Analysis (SCAN). Paper presented at the EAPL Conference in Nuremberg, Germany.