Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Zimmer-Ackermann, Dr. phil. Yvonne

Zimmer-Ackermann, Dr. phil. Yvonne
Lebenslauf
  • 2001: Abschluß zur staatl. geprüften Tennislehrerin (VDT) & DTB-B-Trainerin
  • 2007: Abschluß Magister Artium Sportwissenschaft Justus-Liebig-Universität Gießen
  • seit 2007: wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt HeLPS (Hessische e-Learning-Projekte in der Sportwissenschaft
  • seit 2010: Doktorandin im Arbeitsbereich Sportdidaktik. Thema der Promotion: "Mobile versus traditionelle Lehr-Lernformen. Entwicklung, Erprobung und Evaluation eines Blended-Learning-Konzepts für das Golftraining im Anfängerbereich"
  • seit 2011: Studienkoordinatorin am Insitut für Sportwissenschaft
  • seit April 2014: Dekanatsreferentin Fachbereich 06 (Zuständigkeit Sport)
  • April 2015: Abschluß Promotion
Publikationen
  • Danisch, M., Müller, L. & Zimmer, Y. (2008). Cues für eine bessere Golftechnik. Lernsoftware zur praktischen Verbesserung von Schlagtechniken im Golf. Hamburg: Czwalina. CD-ROM.
  • Zimmer-Ackermann, Y. & Friedrich, G. (2010). Entwicklung und Produktion von E-Learning- Content für die sportpraktische Ausbildung. In J. Wiemeyer & J. Hansen (Hrsg.), Hessische E-Learning-Projekte in der Sportwissenschaft. Das Verbundprojekt "HeLPS" (S. 99–112). Köln: Sportverlag Strauß.
  • Zimmer-Ackermann, Y. (2015). Mobile versus traditionelle Lehr-Lernformen. Entwicklung, Erprobung und Evaluation eines Blended-Learning-Konzepts für das Golftraining im Anfängerbereich. Köln: Sportverlag Strauß. Dissertation.
Mitgliedschaften
  • Deutsche Vereinigung für Sportwissenschaft – dvs