Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

National Atlas of Georgia

CoverGeorgienDieser erste ins englische übersetzter und aufbereiteter National Atlas of Georgia ist ein Kooperationsprojekt der Ivane Javakhishvili State University in Tbilisi, Georgien und der Justus-Liebig-Universität (JLU), Institut für Geographie, Gießen.

Mit diesem über 137-seitigen Atlaswerk und seinen vielen aktuellen Karten von höchster kartographischer Qualität möchte sich Georgien der Weltöffentlichkeit präsentieren und auch dichter an Europa heranrücken.

Deswegen wurde der „National Atlas of Georgia“ 2018 auf der Buchmesse in Frankfurt präsentiert und vorgestellt.

Der Atlas kann über die Gießener Geographische Gesellschaft (GGG), Institut für Geographie (JLU), Senckenbergstraße 1, 35390 Gießen, direkt erworben werden.
Tel.: 0641/99-36201; E-Mail , www.uni-giessen.de/geographie/ggg

 

Herausgeber, Vorwort pdf-logo

Inhaltsverzeichnis pdf-logo