Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum


Artikelaktionen

Prof. P. R. Schreiner erhält begehrte "Schulich Visiting Professorship" am Technion - Israel Institute of Technology

Die Schulich Visiting Professorship am Technion-Israel Institute of Technology des akadamischen
Jahres 2011/12 wird auf Vorschlag der chemischen Fakultät des Technion an Prof. Peter R. Schreiner vergeben.

Die Gastprofessur ist ist benannt nach Seymor Schulich, einem wohlhabenden kanadischen Geschäftsmann und Philantrop, der sich zur Aufgabe gesetzt hat, Exzellenz in Forschung und Lehre mit dem Großteil seines Eigenkapitals zu fördern.

Prof. Schreiner folgt damit John F. Hartwig (Urbana-Champaign, 2009) und Geoffrey W. Coates (Cornell U., 2010) und wird im akademischen Jahr 2011/12 einen Monat am Technion verbringen.