Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum


Artikelaktionen

News-Ticker

Neubesetzung in der Biologiedidaktik
Rufannahme
Herr Dr. Martin Rühl hat den Ruf auf die W2-Professur für Lebensmittel-Systembiotechnologie angenommen. Wir gratulieren ihm und dem Fachbereich!
Prof. Wolters in der Sendung "alles wissen" des HR-Fernsehens
In einer Hand voll Erde leben mehr Organismen als Menschen auf unserem Planeten. 🐜🐛 Täglich verschwindet in Deutschland hektarweise wertvoller Boden - meist unter Asphalt, Beton oder Pflastersteinen. Prof. Dr. Volkmar Wolters von der JLU erklärt in dieser Folge "alles wissen" vom hr-fernsehen, warum wir so nicht nur die Lebensgrundlage zahlreicher Bodentiere, sondern auch unsere eigene zerstören. (tg)
Terra X - Dreharbeiten im Liebig-Museum mit Mai Thi Nguyen-Kim
Wissenschaftsjournalistin Dr. Mai Thi Nguyen-Kim hat gleich mehrere Szenen für neue Folgen der ZDF-Reihe »Terra X« im Liebig-Museum gedreht. Eine dreiteilige Reihe zum Thema Chemie startet am 10. Oktober 2021 um 19:30 Uhr im ZDF. Folge 2 wird sich mit dem Wirken von Justus von Liebig beschäftigen.
Das menschengemachte Massensterben
Wie schnell rotten wir Tierarten aus? Was verstehen wir unter einem Massensterben? In 47 Minuten erzählt der Paläobiologe Dr. Thomas A. Neubauer von der JLU in dem Podcast "Expedition in die Forschung" alles über das menschengemachte Massensterben und die fünf Massensterben der Vergangenheit. (tg)
abgelegt unter: Forschung, Biologie, 2019, Aktuelles, Chemie