Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum


Artikelaktionen

Neubau Chemie

Neubau im Sommer 2015 bezogen

 

Die Entscheidung für die Vergabe des Projekts erfolgte am 20. August 2008 im hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst in Wiesbaden,  die Jury hat sich für den Entwurf des Büros Gerber Architekten entschieden.  Der Neubau des Instituts- und Hörsaalgebäudes der Chemie umfasst ca. 13.000 m2 Nutzfläche, Spatenstich war im November 2010. Das Richtfest fand am 19. März 2012 statt, der Umzug in das neue Gebäude erfolgte im Sommer 2015. Gebaut wurde ein Institutsgebäude mit innen liegender Magistrale entlang der Längsachse des Gebäudes. Die Forschungslabore sind zu einem begrünten Innenhof ausgerichtet. An das Gebäude schließt sich der frei stehende Hörsaalkomplex als eigenständiger Baukörper an.

 

 

BauherrLand Hessen
Projektleitung LBIH (Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen, Niederlassung Mitte)
Projektsteuerung CBP Projektmanagement, Frankfurt am Main
Planung/Bauleitung Gerber Architekten, Prof. Dipl.-Ing. Eckhard Gerber, Tönnishof 9, 44149 Dortmund
Statik Kling-Consult, Krumbach
Gebäudetechnik Zibell Willner & Partner (ZWP), Köln
Elektrotechnik Ingenieurbüro Gnuse GbR, Gütersloh
Laborplanung Dr. Heinekamp, Karlsfeld (bei München)
Brandschutz hhp, Berlin
Verkehrsanlagen Ingenieurbüro Müller, Grünberg
Umzug Falk Logistik Management sowie Geuer International

 

 

 

 

hgef148

Foto: HGEsch, Hennef