Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Kosovo Ackervegetation

Arable weed vegetation and ecology of weeds in three municipalities of the Kosovo.


Scientist involved: Msc. Agr. Arben Mehmeti, PD Dr. Rainer Waldhardt, Prof. Dr. Adem Demaj (University of Prishtina)

Project period: 2006-2007


Keywords: Arable weeds, ecology, agriculture, weed management, germination traits of weeds


Abstract:
The project aims to provide urgently needed data on the weed vegetation and on the population ecology of predominating weed species in the Kosovo and to relate this information to land use practices and environmental characteristics. The investigation methods include (A) field surveys of the weed vegetation and their site conditions in cultivated fields of three pre-selected study areas, (B) field experiments with respect to the population biology of three selected species, and related (C and D) germination experiments in climate chambers and under field conditions. The field survey and the field experiments are conducted in the Kosovo, the germination experiments in climate chambers at the University of Giessen (Germany). In the (E) data analysis, modern methods and PC-software that is available at the University of Giessen will be applied.

Funding:
German Academic Exchange Service (DAAD)
University of Prishtina