Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Dolle, Ida (2016)

Perspektiven auf das "Tierwohl" in der Schweinehaltung - Eine qualitative Studie - (Ida Dolle, 2016)

Das Thema Tierwohl hat in den letzten Jahren in Deutschland stark an Bedeutung gewonnen. Dennoch fehlt bislang eine einheitliche Begriffsbestimmung. Aus diesem Grund wurden in der qualitativen Forschungsarbeit Experteninterviews durchgeführt, um mehr über Gemeinsamkeiten und Unterschiede innerhalb bestehender Sichtweisen auf Tierwohl in der Schweinehaltung zu ermitteln. Diese explorative Untersuchung macht es möglich, sich einer Begriffsklärung weiter anzunähern. Für eine langfristige Strategie zur Umsetzung von mehr Tierwohl sind eine einheitliche Verständigung, sowie interdisziplinäre Zusammenarbeit notwendig.