Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Testate

Jeder Themenblock in Anatomie (Einteilung s. u.) wird mit einem Testat abgeschlossen. Dieses findet in Präsenz an Ihrem Präparationstisch statt (s.u.). Von den zwei Testaten muss mindestens eines bestanden werden. Sollten Sie durchfallen oder nicht antreten können, können Sie am Ende des Semesters nachtestiert werden. Wenn Sie alle Testate des Semesters nicht bestehen, muss das Semester wiederholt werden.

Für das Seminar „Allgemeine Embryologie“ wird ebenfalls eine Erfolgskontrolle durchgeführt. Die Form wird von Ihrem Tutor*in festgelegt und Ihnen am ersten Seminartag mitgeteilt.

Das Fach „Mikroskopische Organlehre I“ wird ebenfalls mit einem Testat in der letzten Semesterwoche abgeschlossen. Die Form wird Ihnen noch mitgeteilt.