Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Titel

Artikelaktionen

Klinische Forschergruppe 181

Different start points - but one goal:
Improvement of understanding and diagnosis of idiopathic male infertility

 

Klinische Forschergruppe DFG KFO 181 / 1 - Male factor infertility due to impaired spermatogenesis

2008 - 2011 (Sprecher: Prof. Dr. W. Weidner / Leiter: )

The Clinical Research Unit will employ inter- and multidisciplinary approaches to methodically investigate major molecular mechanisms crucial to the regulation of spermatogenesis. 

 

Klinische Forschergruppe DFG KFO 181 / 2 - Mechanisms of male factor infertility

2011 - 2015 (Speaker:  Prof. Dr. W. Weidner / Leiter: )

As the testes from infertiliy men contain small areas with qualitatively normal spermatogenesis that allow testicular sperm extraction (TESE) to be carried out, therapeutic testicular biopsies play an important role in the treatment of their infertility. It is this diagnosis that the Clinical Research Unit KFO 181 seeks to improve by applying molecular and cell biology techniques. An outstanding feature of this Clinical Research Unit is the ability to follow up initial findings from animal and in-vitro model systems on cryopreserved and fixed human testicular material.   

Kennung: STE 892/11-2, STE 892/11-2