Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Titel

Artikelaktionen

Willkommen

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

es freut uns, Sie im Namen des Instituts für Medizinische Virologie der Justus-Liebig-Universität Gießen zur Teilnahme an der diesjährigen Jahrestagung 2019 der Deutschen Vereinigung zur Bekämpfung der Viruskrankheiten (DVV e.V.) in Kooperation mit der Gesellschaft für Virologie (GfV e.V.) einzuladen.

Der inhaltliche Schwerpunkt der Jahrestagung liegt in diesem Jahr auf „Nosokomialen Infektionen und Infektionen des Medizinischen Personals“. Nosokomiale Infektionen durch viralen Erreger tragen ein großes Gefahrenpotential für die öffentliche Gesundheit und stellen alle Beteiligte (öffentlicher Gesundheitsdienst, Kliniken, Ärzte und Patienten) vor große Herausforderungen. In der zweitägigen Veranstaltung wollen wir die aktuellen Problemfelder beleuchten und Lösungsmöglichkeiten darlegen.

Wir möchten mit Ihnen interessante Vorträge und kontroverse Diskussionen erleben. Dafür konnten wir national und international hoch angesehene Sprecherinnen und Sprecher gewinnen.

Unser Organisationsteam freut sich auf Ihre Teilnahme und eine spannende Tagung.

 

Prof. Dr. Dieter Glebe

Tagungspräsident