Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Titel

Artikelaktionen

Extracurriculare Kurse

Fit for PJ

Mit diesem Kurs möchten wir euch den Einstieg in die praktischen Aufgaben und Herausforderungen im PJ Alltag erleichtern. Es erwarten euch brandneue Simulatoren, an denen ihr die Vorgehensweise bei verschiedenen Punktionstechniken mit original Verbrauchsmaterialien üben könnt. Wie bei allen GRIPS Kursen stehen euch unsere geschulten Tutorinnen und Tutoren zur Verfügung.

Inhalt des Kurses und Termine entnehmen Sie bitte den Informationen zum Stundenplan des jeweiligen Semesters.

 

 


Freie Übungszeiten

 

  • Blutentnahme
    Blutentnahme an Trainingsarmen, Legen eines Venendauerkatheters an Trainingsarmen, Möglichkeit zur gegenseitigen Blutentnahme und des gegenseitigen Legens einer Braunüle
    Voraussetzung: vorherige Teilnahme am Kurs "Blutentnahme" im 1. klinischen Semester und Einverständniserklärung. 
  • Naht- und Knotentechnik
    Voraussetzung: vorherige Teilnahme am Kurs "Naht- und Knotentechniken" im 1. klinischen Semester
    Anmeldung: erforderlich, damit Schweinefuß bereitliegen kann. 
  • Lungenauskultation mit Mr. L
    Voraussetzung: vorherige Teilnahme am Kurs "Lungenauskultation" im 1. klinischen Semester
  • Herzauskultation mit Mr. K
    Voraussetzung: vorherige Teilnahme am Kurs "Herzauskultation" im 1. klinischen Semester